TiBook und beschädigte Lackierung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von zeko, 2. August 2002.

  1. zeko

    zeko New Member

    Da ich hier durch die "Suche" Funktion nichts gefunden habe, nun eine Frage an TiBook Besitzer. Scheinbar gibt es Fälle, wo sich die Lackierung vom TiBook löst. Hier ein Link, wo die Absplitterung der Farbe zu sehen ist. (Gerade auf der Kante, wo man die Hände aufliegen hat.)
    Kratzer sind das eine, aber wenn sich die Farbe vom TiBook löst ist dies, meines Erachtens ein grosser Mangel.
    http://ems.music.uiuc.edu/p/photo.php?dir=Defective_Powerbook
    Sind das Einzelfälle? Oder ist es generell mit den TiBooks so?
     
  2. Hottehue

    Hottehue New Member

    Ich dachte immer, die wären aus massivem Titan und nicht nur silber angestrichen.
     
  3. zeko

    zeko New Member

    Das ist bei Titan oft so. Ich hatte mal ne Uhr aus Titan - da hat sich auch recht schnell der Lack abgelöst - hat dann nicht mehr so gut ausgeshen.
    Wieso sie das nicht einfach wie Chromestahl lassen können - ist mir schleierhaft. Wahrscheinlich, da es nicht so gut aussieht.
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, zeko, das sind scheinbar recht häufige Einzelfälle. Eine Firma hat die Marktlücke bereits erkannt und gehandelt:

    http://www.tipaint.com/

    Gruß,

    Singer
     
  5. zeko

    zeko New Member

    >>recht häufige Einzelfälle<<

    Recht interessante Satzstellung :))
    Jedenfalls schauen so manche TiBooks recht "heavy" aus - und das bei dem was sie kosten.
     
  6. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    an meinem TiBook sind auch solche Kratzspuren zu erkennen, genau an der Kante, wo das Handgelenk aufliegt. Hmm, komischerweise nur links.

    Weshalb nur?

    Na klar: Die Uhr mit der Metallschnalle trage ich nunmal an der linken Hand. Ergo bin ich selbst schuld.

    Ciao
    Napfekarl
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    habe auch schon von einigen tibooks gehört, bei denen der lack sich ablöst. finde das aber nicht so schlimm wie die instabilen displays dieser rechner, die sich sehr leicht verziehen können. das merkt man dann besonders, wenn das ding zugeklappt ist und eine ecke des displays viel höher absteht als die andere.
    zudem hab ich schon zwei leute kennengelernt, die ihr book zurückgeschickt haben, weil das display son ungleichmässig ausgeleuchtet ist.
     
  8. zeko

    zeko New Member

    Da ich hier durch die "Suche" Funktion nichts gefunden habe, nun eine Frage an TiBook Besitzer. Scheinbar gibt es Fälle, wo sich die Lackierung vom TiBook löst. Hier ein Link, wo die Absplitterung der Farbe zu sehen ist. (Gerade auf der Kante, wo man die Hände aufliegen hat.)
    Kratzer sind das eine, aber wenn sich die Farbe vom TiBook löst ist dies, meines Erachtens ein grosser Mangel.
    http://ems.music.uiuc.edu/p/photo.php?dir=Defective_Powerbook
    Sind das Einzelfälle? Oder ist es generell mit den TiBooks so?
     
  9. Hottehue

    Hottehue New Member

    Ich dachte immer, die wären aus massivem Titan und nicht nur silber angestrichen.
     
  10. zeko

    zeko New Member

    Das ist bei Titan oft so. Ich hatte mal ne Uhr aus Titan - da hat sich auch recht schnell der Lack abgelöst - hat dann nicht mehr so gut ausgeshen.
    Wieso sie das nicht einfach wie Chromestahl lassen können - ist mir schleierhaft. Wahrscheinlich, da es nicht so gut aussieht.
     
  11. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, zeko, das sind scheinbar recht häufige Einzelfälle. Eine Firma hat die Marktlücke bereits erkannt und gehandelt:

    http://www.tipaint.com/

    Gruß,

    Singer
     
  12. zeko

    zeko New Member

    >>recht häufige Einzelfälle<<

    Recht interessante Satzstellung :))
    Jedenfalls schauen so manche TiBooks recht "heavy" aus - und das bei dem was sie kosten.
     
  13. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    an meinem TiBook sind auch solche Kratzspuren zu erkennen, genau an der Kante, wo das Handgelenk aufliegt. Hmm, komischerweise nur links.

    Weshalb nur?

    Na klar: Die Uhr mit der Metallschnalle trage ich nunmal an der linken Hand. Ergo bin ich selbst schuld.

    Ciao
    Napfekarl
     
  14. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    habe auch schon von einigen tibooks gehört, bei denen der lack sich ablöst. finde das aber nicht so schlimm wie die instabilen displays dieser rechner, die sich sehr leicht verziehen können. das merkt man dann besonders, wenn das ding zugeklappt ist und eine ecke des displays viel höher absteht als die andere.
    zudem hab ich schon zwei leute kennengelernt, die ihr book zurückgeschickt haben, weil das display son ungleichmässig ausgeleuchtet ist.
     

Diese Seite empfehlen