Tiger auf einem "Uralt-G4"

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von etnies, 3. Januar 2006.

  1. etnies

    etnies New Member

    Hi Leute!

    Hab ja nun schon unzählige Macs eingerichtet, aber der alte will nicht...

    Wenn ich auf nem G4 400 Mhz, PCI, (also erstes G4-Modell) OS X einrichten will, geht das nicht. DVD bootet zwar, aber komme nicht weiter als zum Bildschirm mit dem grauen Apfel (nicht gerade weit eben...) auch Panther ab CD geht nicht...

    Weiss da jemand weiter? Installierbar müsste das auf der Maschine ja sein... wollte den G4 einem Freund schenken, aber mit 9.21 drauf...? :-(
     
  2. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Wenn ich mich recht erinnere, muss der Grafikkartentreiber bei den PCI Modellen von Hand installiert werden. Bin mir aber nicht mehr ganz sicher.
    Vielleicht mal googeln.
     
  3. Florian

    Florian New Member

    Hi, hat der G4 eine SCSI-Karte drin? Falls ja, unbedingt rausnehmen vor der Installation. (Danach kann sie dann wieder rein).

    Gruß,
    Florian
     
  4. etnies

    etnies New Member

    scsi-karte hab ich schon ausgebaut, also nix mehr drin ausser den originalteilen... board hab ich auch rückgesetzt...
     
  5. Florian

    Florian New Member

    Der Yikes ist ein Zwischenmodell, bei dem man sowohl einen CUDA-Reset als auch einen PMU-Reset vornehmen kann.

    Beides schon gemacht?
     
  6. etnies

    etnies New Member

    ja, ein übles modell.. eingentlich ein überholter yosemite.... cuda und pmu... die liegen ja grad nebeneinander auf dem board, die zwei kleinen drücker, oder nicht?
     
  7. Florian

    Florian New Member

    Hier die Anleitungen aus der KnowledgeBase.

    Dann gibt's natürlich noch den PRAM-Zip und die (möglicherweise) ermattete Pufferbatterie.

    Toi, toi, toi,
    Florian
     
  8. etnies

    etnies New Member

    ist zum verzweifeln.. bin noch nicht weiter, hab verschiedene DVD-Laufwerke probiert, verschieden RAM-Riegel, andere Grafikkarte, Panther installieren geht auch nicht, alles resetten hat ebenfalls nichts genutzt... er hört einfach, nachdem der grau apfel auf dem bildschirm ist, mit booten auf... :-( OS 9.2.2 kein problem, aber der Tiger muss rauf! wer weiss weiter?
     
  9. maccie

    maccie New Member

    Ob das überhaupt Sinn macht mit dem Tiger auf dieser langsamen Kiste? Ich habe ihn auf meinem 466erDA AGP installiert, 1,25 GB RAM, ist grottenlahm, hat wohl keinen Zweck.
     

Diese Seite empfehlen