Tiger Font-Management - Unterschied "Bibliothek" und "Sammlung"??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maccelerator, 18. Juni 2005.

  1. maccelerator

    maccelerator Member

    Wer weiss was zum Tiger Font-Management - ich habe etliche Schriften drin, die aber im Aple Font Book alle deaktiviert sind, aber in Applikationen dennoch angezeigt werden? Woran liegt das?
    Ich möchte meine Schriften alle im Font Book stehen haben, dann aber nur die in Programmen sichtbar haben, die ich gerade anschalte und brauche - nicht alle ständig.

    Und weiss jemand, was der Unterschied zw. "Bibliothek" und "Sammlung" ist? Man kann beides im Font Book anlegen, was die so ähnlichen Möglichkeiten aber sollen ist unklar. Die Apple-Hilfe gibt auch keine Auskunt darüber.
    Danke!
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    "Die Apple-Hilfe gibt auch keine Auskunt darüber."
    Doch, sie gibt Auskunft, und sogar sehr kla und ausführlich:
    In "Schriftensammlung" die Hilfe aufrufen, dort "Anzeigen aller Themen …" wählen und dort gibt es 2 Stichworte zum Thema "Sammlung" und "Bibliothek", die beides sehr klar und unmißverständlich erklären.

    Zu deiner ersten Frage:
    "Schriftensammlung" deaktiviert Schriften nicht, indem sie deinstalliert oder in einen anderen Ordner verschoben werden. Schriftensammlung "deaktiviert" Schriften, indem diese ausgeblendet, d.h. für den Anwender unsichtbar gemacht werden. Dieses Verhalten wird allerdings nur von Cocoa-Programmen (Pages, iPhoto, TextEdit etc.) unterstützt. Nicht-Cocoa-Applikationen bekommen von dem "Ausblendungsstatus" der Schriften nichts mit und zeigen diese deshalb wie gewohnt an.

    Wenn man dieses Verhalten so nicht will, dann muss man die Schriften auf eine andere Weise verwalten. Eine sehr intelligente Lösung, die ohne Zusatzprogramme auskommt, findest du hier:
    http://www.wissen-wie.ch/Schriften.html
    Dort die PDF "Fonthandling via Finder" laden
     
  3. maccelerator

    maccelerator Member

    Ah... danke. Dann war das mit den "Nicht-Cocoa-Applikationen" mein Problem... thanks.
     

Diese Seite empfehlen