Tiger/iLife-Bundle und der iMac G4 700 TFT

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MK-P66, 5. August 2005.

  1. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    Hallo zusammen,

    hab einen iMac G4 700 MHz und hab experimentiert mit Jam Pack 4. DAS scheint aber nur mit GarageBand 2 zu laufen.

    Na gut, also werde ich wohl iLife 05 kaufen (ob der Kleine das schafft?).

    Nun gibt es auch bei cyberport ein Bundle: Tiger + iLife 05 für 169 €.

    Jetzt meine Frage, die vermtl. schon Andere gestellt haben: Ist der iMac in der Lage, Tiger flüssig laufen zu lassen? Er hat 768 MB RAM

    Ich nutze eigentlich alle iLife Programme (iDVD seltener).

    Was meint Ihr?

    Gruß und Danke

    Michael
     
  2. chregu

    chregu back too the sixties

    jo, das sollte eigentlich schon gehen


    habe selber in 12" ibook mit 1.2 GHz und 768 MB Ram.


    der Prozessor ist bei mir zwar schneller, hat aber nicht ein besonders grossen Einfluss.

    Wunder kanst du natürlich nicht erwarten. Aber wenn du nicht extrem hohe Ansprüche hast, kann ich dir das Update sicher empfehlen.


    so nebenbei. genug Ram ist immer gut.
     
  3. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    Danke Dir.

    Ja, RAM hätte ich auch gern noch aber ich müßte den internen RAM aufrüsten (innen 256, "außen" 512) aber das ist wohl etwas teuer.

    Gruß

    Michael
     
  4. Pahe

    Pahe New Member

    im Moment bei dsp 134,90 abzüglich das, was Du für den 512-er noch bekommst.

    Aber Tiger+iLife05 ist auch so empfehlenswert. 768 MB ist schon ordentlich und der Rechner schnell genug.
     
  5. macbike

    macbike ooer eister

    Nur das der nicht bei ihm reinpasst. Er könnte nur noch den 256er intern gegen 512 auswechseln ;)

    Aber iLife sollte schon laufen, lediglich die Mindestanforderung für iDVD könnte nicht erfüllt werden, also iDVD eventuell nicht installieren und die 4er Version behalten. :nicken:
     
  6. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    Danke für die Tipps.

    Ich denke, ich werd Tiger + iLife kaufen. Und dann werd ich mal sehen, wie ich das mit iDVD mache. iDVD4 ist ja auch ganz nett.

    Ja, den internen wollte ich wechseln und ich meine, es gab im Netz mal eine Anleitung aber ich fürchte, ich trau mich nicht ran an die Innereien des Kleinen.
    :rolleyes:

    Gruß

    Michael
     

Diese Seite empfehlen