Tiger kaufen oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von affenschwanz, 3. Mai 2005.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Da ich hier sicher nicht der einzige bin, der sich sowas frägt, hab ich gedacht, machst mal ne Umfrage.
    War bei Panther auch einer der ersten, der Installiert hat und hatte keine Probleme.. allerdings bin ich mir noch recht unschlüssig (siehe auch andere Threads von mir..)

    Hier gibts ja einige die den Tiger schon haben und solche, die ihn noch kaufen werden.. oder wollen.
    Also bitte abstimmen! :)
    Gruss
     
  2. hirnstroem

    hirnstroem New Member

    Ich denke kaum, dass es Sinn macht darüber abzustimmen ob es Sinn macht...scheiss Satz, ich versuchs nochmal. Also ob jemand das neue Betriebssystem kaufen soll/muss oder nicht, hängt vom jeweiligen Einsatzgebiet ab.

    Entwickler: Ja, hier macht es ziemlich sicher Sinn, da Applikationen ja auch auf dem Tiger Laufen sollen...

    Für alle anderen bringts nicht viel ein neues Betriebssystem zu installieren. Don't touch a running system!

    Welches wäre denn das Einsatzgebiet?
     
  3. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Bin der Meinung auf das Einsatzgebiet kommts net so drauf an..
    1. Heimbenutzer und 2. Freiberuflicher Webprogrammierer...

    Don't touch a running system! Dat weiss ich ja :)
    Mir gehts auch nicht um die Probleme, die ich danach ev. haben könnte.. sondern eher um die von Apple so angepriesenen 200 neuen Funktionen!

    Probleme oder nicht.. ist egal.
    Gruss
     
  4. Christian Lenz

    Christian Lenz New Member

    200 neue Funktionen? Darum also die Probleme. Vielleicht funzt deshalb auch meine WLAN Verbindung nicht. Mercedes nimmt hunderte Funktionen aus den Autos raus!


    lg
    Never touch a running sushi!
     
  5. QNX

    QNX New Member

    Ich war auch etwas skeptisch was den Tiger angeht. Wie schon macixus(war er doch? ;-)) geschrieben hat, man sucht die großen Änderungen. Klar gibt’s Dashboard, Automater(gefällt mir sehr gut), Spotlight, QuickTime 7 und das neue Mail, aber man findet nix weltbewegendes auf dem ersten Blick. Die wichtigen Sachen haben sich hier im Kern geändert. Damit meine ich nicht nur den Kernel der jetzt 8.0 und nicht mehr 7.xxx ist. Core-Date, Core-Image usw. sind ehr die Neuerungen in diesem System. Vor allem stolpert man oft über kleine Änderrungen, die bei mir immer positiv waren. Sicherlich gibt es den einen oder anderen der Mail nicht mehr so schön findet. Ich finde es eigentlich ganz OK und schneller ist es bei mir auch als die alte Version.

    Entscheiden musst du das für dich selber. Schau es dir doch mal bei nen Freund oder einem Händler an. Bei mir auf Arbeit sagen viele: „Was soll ich mit einer Systemweiten Suche?“. Die Frage habe ich mir auch gestellt, bis ich das selber mal probiert habe.

    Wenn ich mal davon ausgehe das 10.4 bis zur Fertigstellung 18Monate brauchte wird 10.5 sicherlich mindesten genauso lange wenn nicht sogar länger dauern. Man hat für Longhorn gut vorgelegt, siehe Spotlight. Ich denke sie sollten die GUI etwas aufräumen und weiter so nette Details einbauen dann ist alles Ok.


    QNX:cool:
     
  6. hirnstroem

    hirnstroem New Member

    Na dann :)

    Pro Tiger:

    - Dashboard: Hier können nach Bedarf auch eigene Widgets kinderleicht entwickeln (HTML, JS, CSS-Kentnisse, mehr ist da nicht nötig) und einbinden. Der praktische Wert dieses Tools ist bei richtigem Einsatz nicht zu unterschätzen.

    - Automator: Auch echt gemütlich. Damit lässt sich n ganzer Arbeitstag automatisieren....du brauchst also nicht mehr arbeiten gehen :p

    - Spotlight: ohne Worte, prima Teil.

    - Die ganzen neuen Sachen halt. Am besten mal mit den Features vorhergehender Betriebssysteme in eine Waagschale werfen und abwägen. Manche sind nützlich, manche weniger.

    - Geschwindigkeit: Der Tiger scheint n bisschen schneller als der Panther oder Jaguar oder sonst so n Vieh rennen zu können (bei iPhoto und diversen anderen Applikationen gut spürbar).

    - Neue Produktiversionen (iChat, etc.)

    Kontra Tiger

    - Kostet

    - Keine die Weltanschauung verändernde Neuerungen, die einem so vom Hocker hauen, dass danach extraweiches Toilettenpapier von Nöten wäre.

    - Kinderkrankheiten: Momentan gibt es schon noch einige Bugs (Probleme mit SMB-Shares, FireWire Probleme, etc.)

    - StuffIT ist nicht dabei (bei mir gabs nen rechten Handstand bis es im Kasten war)

    - ...

    Es gibt zu viele Pro's und Kontra's um hier alle aufzuführen. Mein bisheriges Fazit ist, dass die Anschaffung des Tigers für einen normalen Heim- oder Büroanwender nicht zwingend ist.
    Die fülle an Neuerungen und Veränderungen lädt aber definitiv dazu ein dieses tolle Stück Betriebssystem zu kaufen.
     

Diese Seite empfehlen