Tiger-Tauglichkeit der aktuellen iBooks?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Wuschelkopf, 21. November 2004.

  1. Wuschelkopf

    Wuschelkopf New Member

    Ursprünglich wollte ich mir ein neues PowerBook zulegen, aber das wird leider nichts, daher greife ich in den nächsten Paar Monaten wohl zum mittleren iBook.

    Meine Frage:
    Wie sieht's mit der Power aus? Meint Ihr, dass es für OS X 10.4 reicht? CoreImage wird man wohl vergessen müssen, weil die Grafikkarte der iBooks nicht unterstützt wird. Andererseits: wo wird CoreImage auch eingesetzt werden?...

    Und noch was. Ich habe ja sowas von gar keine Lust, nach dem Kauf des iBooks noch einmal 150 Kröten fürs neue OS X auszugeben. Wenn ich mich recht entsinne gabs mal solche Aktionen, ich glaube, zur Zeit von 10.2, wo man das aktuelle OS für 20 Euro nachkaufen konnte, da es zum Kaufzeitpunkt der Hardware noch nicht veröffentlicht war. Wird es sowas für Tiger geben? Und wird mein iBook abgedeckt, wenn ich sagen wir mal Dezember/Januar kaufe?

    Gruß,
    Wuschelkopf
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    - Kann sein, kann auch nicht sein.

    - Nein.

    Laut Apple kommt Tiger "im ersten Halbjahr 2005" (also spätestens zum 30.6.). Gerüchteseiten wie ThinkSecret gerüchten den April, vielleicht sogar den 1. April? :klimper:

    Wie auch immer: für den Kauf eines verbilligten Upgrade-Tigers ist das alles zu spät, wenn du dein iBook im Dez./Jan. kaufen willst.

    Extratipp: die San Francisco-Keynote im Januar 2005 abwarten. Ich gerüchte hiermit, dass Steve da ein genau(eres) Releasedatum für den Tiger nennt.
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Was maclumixus schreibt, macht Sinn: lieber noch etwas warten bis zur Keynote im Januar und dann mal weitersehen. Wer weiss schon genau, was Apple uns dann wieder an Neuheiten servieren wird? :confused:
     

Diese Seite empfehlen