Tiger trouble

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gratefulmac, 10. Juli 2004.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  2. nanoloop

    nanoloop Active Member

    :shake:
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    Was soll das bringen ? Extrem frühe beta wenn nicht gar alpha versionen ?

    Diejenigen die es ausprobieren, werden wohl von vielem enttäuscht sein. Der Tiger ist einfach noch nicht reif, vor April 2005 würde ich nicht mit kursierenden Versionen experimentieren.
     
  4. donald105

    donald105 New Member

    ich bin aufm mac weil ich mich nicht für probleme interessiere, sondern für systeme ohne probleme.






    :party:






    nehme neue miezzekazze wenn neue miezzekazze schnurrt.
    zurzeit schnurrt panter.
     
  5. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Och zum testen net schlecht.

    Gruss
    Kalle

    P.S. Und im März dürfte Tiger so gut wie fertig sein.
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Naja, wenn ich Spotlight jetzt hätte, wäre ich schon froh. Es würde mir ungemein helfen meine zahlreichen wissenschaftliche Artikel einfach per Suchwort zu scannen. Ich denke viele sind sich über diese Konsequenz nicht im klaren und die Konkurrenz (so es eine gäbe, wird sowas wohl nicht entwickeln). Ich kann nur jeden Wissenschaftler beglückwünschen einen Mac sein eigen zu nennen und im richtigen Moment auf Tiger aufzuspringen.

    Allein diese Funktion berechtigt für mich den Kauf von Tiger !

    Es wird meine Art zu Arbeiten unheimlich ändern, da es ein solches Tool meines Wissens nicht gibt.
     
  7. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Das alte Spiel:

    Apple schmeißt der Gemeinde zwei drei gute neue Batzen Fleisch zum Fressen vor und wir alle geilen uns dran auf, bis wir am Ende feststellen - im Normalfall, wenn wir mal wieder 129/149 Euro (bzw. 99 Euro) ermäßigt (so bei Panther, aber der Tiger ist ja größer, stärker und schwerer zu zähmen - also sicher auch teurer...) - daß das Zeuch zwar gut und nett ist, aber eigentlich nicht 149 Euro wert war.

    Mit Panther ging mir das zumindest mal wieder so. Nettes Update (Expose, Fast User Switching, schneller, etc...) aber so eine richtige umwerfende neue Sache war eigentlich nicht dabei. Im Nachhinein betrachtet. Für mich zumindest.

    Spotlight wird sicher eine feine Sache. Und der andere neue Käs auch. Aber ganz ehrlich: Kaufen werden wir es doch v.a. deswegen, weil es das neueste System ist und wir hier immer das neueste System haben müssen. Was genau dabei ist, ist doch letztlich wurscht, Apple kann ja eh nur immer alles besser machen als zuvor. Auch wenns davor auch schon immer perfekt war.

    Ich bin sicher, mit Spotlight wird aus meinem Leben erst das, was schon vor 10 Jahren hätte werden können, wenn es damals schon den Tiger gegeben hätte. Endlich!
     
  8. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    In diesen Update-Orgien gibt es schon feste, immer wieder kehrende Rituale zu beobachten. Ein paar Mutige saugen die Preview und sind total begeistert, und nachher, wenn die Vollversion da ist, wird herum gejammert, wie "enttäuscht" man doch sei. Das habe ich jetzt hier mindestens zwei bis drei mal erlebt.

    Egal. Ich finde, Mac OS X hat sich ständig verbessert und wenn ich nächstes Jahr den "Tiger" mein eigen nennen darf, bin ich gespannt, was dann wieder Neues dabei ist. Aber ich könnte auch noch gut und gerne mit dem Panther weiter arbeiten.
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich finde man sollte nicht zuviel Wert auf die netten Gimmicks a la Exposè bzw Dashboard legen.
    Für viel wichtiger halte ich, das jedes Upgrade mehr Stabilität/Speed/Kompatiblität ect. bekommt.
    Also Sachen die nicht unbedingt sofort sichtbar sind.
    Auch sollte die Fehlerbereinigung, die in jedem OS steckt, nicht missachtet weden.
    Ein Upgrade muß die Basis für zukunftige Standards bieten welche sich im evolutionären Prozess der Technologie entwickeln.
    Updates im laufenden Systems müssen das dann verfeinern und konkret auf die neuen Devices anpassen können.
     
  10. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Mach dir doch mal wieder Jaguar drauf...

    ... and you get the idea... :)

    Gruss
    Kalle
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  12. nanoloop

    nanoloop Active Member

    :shake:
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    Was soll das bringen ? Extrem frühe beta wenn nicht gar alpha versionen ?

    Diejenigen die es ausprobieren, werden wohl von vielem enttäuscht sein. Der Tiger ist einfach noch nicht reif, vor April 2005 würde ich nicht mit kursierenden Versionen experimentieren.
     
  14. donald105

    donald105 New Member

    ich bin aufm mac weil ich mich nicht für probleme interessiere, sondern für systeme ohne probleme.






    :party:






    nehme neue miezzekazze wenn neue miezzekazze schnurrt.
    zurzeit schnurrt panter.
     
  15. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Och zum testen net schlecht.

    Gruss
    Kalle

    P.S. Und im März dürfte Tiger so gut wie fertig sein.
     
  16. MacELCH

    MacELCH New Member

    Naja, wenn ich Spotlight jetzt hätte, wäre ich schon froh. Es würde mir ungemein helfen meine zahlreichen wissenschaftliche Artikel einfach per Suchwort zu scannen. Ich denke viele sind sich über diese Konsequenz nicht im klaren und die Konkurrenz (so es eine gäbe, wird sowas wohl nicht entwickeln). Ich kann nur jeden Wissenschaftler beglückwünschen einen Mac sein eigen zu nennen und im richtigen Moment auf Tiger aufzuspringen.

    Allein diese Funktion berechtigt für mich den Kauf von Tiger !

    Es wird meine Art zu Arbeiten unheimlich ändern, da es ein solches Tool meines Wissens nicht gibt.
     
  17. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Das alte Spiel:

    Apple schmeißt der Gemeinde zwei drei gute neue Batzen Fleisch zum Fressen vor und wir alle geilen uns dran auf, bis wir am Ende feststellen - im Normalfall, wenn wir mal wieder 129/149 Euro (bzw. 99 Euro) ermäßigt (so bei Panther, aber der Tiger ist ja größer, stärker und schwerer zu zähmen - also sicher auch teurer...) - daß das Zeuch zwar gut und nett ist, aber eigentlich nicht 149 Euro wert war.

    Mit Panther ging mir das zumindest mal wieder so. Nettes Update (Expose, Fast User Switching, schneller, etc...) aber so eine richtige umwerfende neue Sache war eigentlich nicht dabei. Im Nachhinein betrachtet. Für mich zumindest.

    Spotlight wird sicher eine feine Sache. Und der andere neue Käs auch. Aber ganz ehrlich: Kaufen werden wir es doch v.a. deswegen, weil es das neueste System ist und wir hier immer das neueste System haben müssen. Was genau dabei ist, ist doch letztlich wurscht, Apple kann ja eh nur immer alles besser machen als zuvor. Auch wenns davor auch schon immer perfekt war.

    Ich bin sicher, mit Spotlight wird aus meinem Leben erst das, was schon vor 10 Jahren hätte werden können, wenn es damals schon den Tiger gegeben hätte. Endlich!
     
  18. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    In diesen Update-Orgien gibt es schon feste, immer wieder kehrende Rituale zu beobachten. Ein paar Mutige saugen die Preview und sind total begeistert, und nachher, wenn die Vollversion da ist, wird herum gejammert, wie "enttäuscht" man doch sei. Das habe ich jetzt hier mindestens zwei bis drei mal erlebt.

    Egal. Ich finde, Mac OS X hat sich ständig verbessert und wenn ich nächstes Jahr den "Tiger" mein eigen nennen darf, bin ich gespannt, was dann wieder Neues dabei ist. Aber ich könnte auch noch gut und gerne mit dem Panther weiter arbeiten.
     
  19. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich finde man sollte nicht zuviel Wert auf die netten Gimmicks a la Exposè bzw Dashboard legen.
    Für viel wichtiger halte ich, das jedes Upgrade mehr Stabilität/Speed/Kompatiblität ect. bekommt.
    Also Sachen die nicht unbedingt sofort sichtbar sind.
    Auch sollte die Fehlerbereinigung, die in jedem OS steckt, nicht missachtet weden.
    Ein Upgrade muß die Basis für zukunftige Standards bieten welche sich im evolutionären Prozess der Technologie entwickeln.
    Updates im laufenden Systems müssen das dann verfeinern und konkret auf die neuen Devices anpassen können.
     
  20. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Mach dir doch mal wieder Jaguar drauf...

    ... and you get the idea... :)

    Gruss
    Kalle
     

Diese Seite empfehlen