Tiger und CCC/disk utility

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von p.i.t., 15. Mai 2005.

  1. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    hab den tiger vor ner woche auf eine externe festplatte installiert und etwas getestet. ich bin sehr zufrieden damit und würd die ganze chose jetzt gern auf die interne clonen. da aber CCC für tiger noch nicht aktualisiert ist, frage ich mich, ob das auch mit dem festplattendienstprogramm geht...? und wenn ja wie?
     
  2. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,


    gibt auch andere tools:

    syncroniseX
    SuperDuper


    funzen super

    -xymos.
     
  3. kringo

    kringo New Member

    Ich würde das festplattendienstprogramm benutzen, weil es zuverlässig funktioniert:
    -Programm starten und die zu kopirende Festplatte (o. Partition) auswählen.
    Unter 'Wiederherstelen' kann das Ziel per Drag-Drop eingetragen werden.
     
  4. JuliaB

    JuliaB New Member

    Mit dem Festplattendienstprogramm klappt es manchmal, manchmal nicht.
    Aber probieren kostet ja nichts, ausser Zeit...

    Ich würde Dir auch SuperDuper empfehlen.

    Julia
     
  5. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    vielen dank für die hinweise. superduper und syncroniseX kannte ich nicht. syncroniseX kann ich bei versiontracker nicht finden? jedenfalls versuch ich jetzt grad mit superduper, meld mich dann nochmal wenns getan ist!
     
  6. morty

    morty New Member

    mit dem FDP funzt es wunderbar ... warum denn da noch was anderes ausprobieren ?
    ich hatte beim dual 450 auch das problem, das CCC nicht mehr funzte und habs dann mit FDP gemacht
     

Diese Seite empfehlen