tiger wird sowas von cool

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von chiwawa, 29. Juni 2004.

  1. chiwawa

    chiwawa New Member

    ich hab gerade die wwdc gesehen und ich muss sagen:

    wow!

    Was da an Innovation drinsteckt und Coolness und einfach genialer Technologie, das ist einfach sowas von Gross.

    Das wird das erste BS was ich kaufen werde, denn es ist so cool!

    Findet ihr das auch so toll?
     
  2. akiem

    akiem New Member

  3. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    diesmal muss ich auch sagen: haut mich nicht vom Hocker. :eek:
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Sorry, da haben wir wahrscheinlich verschiedene Sachen gesehen. Das wird wohl das erste BS seit MacOS 10.0, das ich mir (so wie es derzeit aussieht) nicht kaufen werde.

    Der Reihe nach:

    Spotlight: Metadaten machen bei Bildersammlungen Sinn, aber nicht systemweit. Wer legt schon sinnvolle Metadaten für jede Datei an??? Mal abgesehen von der GUI...auf dem Screenshot gibts drei (!) verschiedene Blautöne in einem Aufklappmenü :crazy:

    iChatAV: Videokonferenzen mit 3 Leuten - wers braucht...ich definitiv nicht.

    Safari RSS: Warum RSS nicht als kleines Zusatzprogrämmchen so wie die Kontrolleiste von OS9 als Option? Warum den einstmals schlanken Safari so aufblähen? Ich brauche kein RSS im Browserfenster.

    Dashboard: wer sowas braucht, kann Konfabulator nehmen...aber mir kommt das in dem Design definitiv nicht auf den Bildschirm *grusel*

    Automator: mal sehen, was der besser kann als AppleScript+Ordneraktionen...

    VoiceOver: nein, ich will nicht mit dem Mac quasseln, aber für Behinderte sicher ein nützliches Feature.

    Sorry, aber das alles überzeugt mich in keiner Weise und wirkt für mich wie ein trotziger Schnellschuß aufgrund der Verspätung von Longhorn.

    Aber ich will kein Longhorn für den Mac, sondern wirkliche Innovation, also ein möglichst schlankes BS mit vielen nützlichen Funktionen, dem einen oder anderen (abschaltbaren) Gimmick und sonst nichts.
     
  5. akiem

    akiem New Member

    okeh du kommst in die gruppe non SL´s.
    suj auch.
     
  6. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    ich finde es schade, dass immer mehr dazu kommt, statt dass das Vorhandene optimiert iwrd (Etiketten, Findereinstellungen, etc...)

    schade das.

    Obwohl ich den "Automator" ganz vielversprechend finde :rolleyes:

    (Was ist SL?)
     
  7. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    Über Tiger wird man frühestens ab 10.4.3 urteilen können.
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wir reden ja immer noch von einem Tiger-Preview. Und wir wissen, dass bis zum Tiger-Release noch einige Monate ins Land gehen werden.

    Keiner hier würde sich den Tiger mit den paar bislang vorhandenen Gimmicks zulegen, dazu ist der Panther zu gut und zu ausgereift. Und das ist das eigentliche "Pech" von Apple - die Messlatte muss diesmal schon sehr hoch gehängt werden, damit die User zum Sprung ansetzen.
     
  9. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    Macci, ich werde mich auf der WWDC dafür stark machen, dass Tiger mit einer sächsischen Sprachversion (mit den Untermenüs Leipzig, Erzgebirge, Dresden, Oberlausitz) programmiert wird.

    Dann greifst auch Du zu. :party:
     
  10. chiwawa

    chiwawa New Member

    mir hat es dieses video & Graphic Core angetan, und natürlich Automator, diese beiden Sachen wollte ich haben seit ich einen Computer besitzte, denn es erschien mir immer logisch Graphikbearbeitung über den GPU laufen zu lassen, gerade bei solch starken Karten die es gibt...
     
  11. akiem

    akiem New Member

    SL = ein STEVE LEMMING
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    Eben. Da ich zuhause aber nach wie vor (und meine Familie auch weiterhin) am Knuddel-iMac mit 8MB Videospeicher sitze und Apple auch nicht die größten GraKas verbaut, finde ich diese Sachen nicht nur nutzlos, sondern geradezu störend.
    Für normale Bildbearbeitung reichen auch die "normalen" Karten aus, jetzt brauch ich zum Betrieb eines Systems schon die ultimativen 3-D-Gamer-protzkarten mit 64MB???
    Nö danke...das will ich nicht...auch nicht in Oberlausitzer Sächsisch.
    Und der Automator ist letztlich auch nur ne GUI für AppleScript, was es so seit Jahren gibt...
     
  13. chiwawa

    chiwawa New Member

    nun mich stört das nicht so sehr mit der graphikkarte, und eine GUI ist immer was gutes (meistens):D
     
  14. Tambo

    Tambo New Member

    *zustimm*

    kann auch auf die gimmicks pfeifen, da sie oft stören, Ressourcen fressen, sprich den mac langsamer machen....

    Ist classic nun endlich ausgemerzt? Immerhin ist tiger full 64 bit, was ja bei panther so nich is...



    oleoleole :D
     
  15. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    Naja, Tiger kommt ja realistischerweise erst Ende 05, Anfang 2006, wie wir erfahren haben. Und Computer dienen dann nach Apples Philosophie (siehe iPod, iTunes, airport in allen Variationen, Rhapsody usw.) als zentrales Media-Gerät im Haushalt. Fernseher, Videoschnittgerät, Monitor, Kino, Stereoanlage, Telefon, Arbeitsplatz in einem quasi.

    Wenn also Tiger für den Einsatz in den Geräten von 2006 - 2008/9 gedacht ist, dann ergibt das alles einen Sinn.

    Finde ich zumindest. Diese ganzen Gadgets, die da gestern vorgestellt worden sind, betrachte ich eher als kleine Teaser, die keinen Blick auf das gesamte Betriebssystem erlauben.

    Apple wäre ja auch bescheuert, ein Jahr vor dem Release schon alles zu verraten. Die wichtigen Details werden wohl in den einzelnen Sessions der WWDC an die Entwickler gegeben.
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    Aber warum muss das dann auch noch so häßlich klickibunti daherkommen???

    ;( ;( ;(
     
  17. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ich weis nicht was ihr alle hab. Für mich als Jaguaruser sind in Tiger mehr als 150 Features drin :D

    B

    PS: Aber auch so ist Tiger genial wegen CoreImage/CoreVideo und dem Metasystem
     
  18. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    mmhm ich glaub eher, das es mehr auf 64Bit optimiert wurde (obwohl ich von sowas fast gar keine Ahnung habe-bitte nicht haun wenn ich Sachen durcheinanderbringe:), darueber habe ich mich doch mit macci und morty (Hi:) in Koeln noch beim Fussi gucken unterhalten...Und da Apple Rechner bis zu 5 jahre BS-maessig unterstuetzt wuerde das bedeuten...das selbst G3 iMacs und PCI G4s vernuenftig laufen, oder "emuliert" dann Tiger auf 32bit (auauaua, wenn ich mich jetzt mal net verhaspel...lol)?
     
  19. Macci

    Macci ausgewandert.

    so wie ich es verstanden habe, unterstützt das BS Tiger in mehreren Fällen 64 Bit, ist aber keineswegs ein reines 64Bit-Betriebssystem. Denn das würde automatisch alle vor-G5-Rechner (also Powerbooks, iMacs, G4-Desktops) ausschliessen - soweit wird Apple nicht gehen ;)
    Aber ob Classic noch drin sein wird...:eek:
     
  20. Usires

    Usires New Member

    Ein Smiley sagt mehr als tausend Worte: :wuerg:

    (Simultan-Übersetzung für akiem und Smiley-Hasser-Ausblend-Kollegen: WÜRG!)
     

Diese Seite empfehlen