Tilt nach PR Reset

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von beyhoegl, 26. Oktober 2003.

  1. beyhoegl

    beyhoegl Member

    Nach ParameterRam Reset und Neuaufbau(Versuch) der Schreibtischdatei geht beim G4 400, 256MB, OS9.1 eines Freundes nix mehr.
    Nach dem Absturz beim Aufbau der Schreibtischdatei wird beim Hochfahren kein Systemordner gefunden.
    ErsteHilfe findet keinen Fehler, Norton meldet ernsthafte Fehler die er nicht reparieren kann.
    Bitte um Tipps!

    xxx, Michael
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    wieviel Platz ist noch auf der Platte?

    Gruß
    Klaus
     
  3. beyhoegl

    beyhoegl Member

    ca.5GB .
    Haben den Systemordner neu aufgespielt, jetzt läuft's wieder, und zwar besser als zuvor.
    War wohl mit dem System irgendwas im Argen.

    Uff, da macht man sich beliebt, wenn man frohen Mutes an fremden Macs Parameter Ram zappt und dann stürzt die Kiste komplett ab.

    xxx, Michael
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Hi Michael,

    das PRam-löschen hat das System nicht zerstört, es hat den Systemfehler nur deutlicher gemacht. Die meisten Fehler sind in defekten Parameterdateien begründet. Das Löschen dieser Dateien bewirkt nur, dass sie bei Programmstart neu und jungfräulich wieder angelegt werden.

    Gruß
    Klaus
     
  5. beyhoegl

    beyhoegl Member

    Nach ParameterRam Reset und Neuaufbau(Versuch) der Schreibtischdatei geht beim G4 400, 256MB, OS9.1 eines Freundes nix mehr.
    Nach dem Absturz beim Aufbau der Schreibtischdatei wird beim Hochfahren kein Systemordner gefunden.
    ErsteHilfe findet keinen Fehler, Norton meldet ernsthafte Fehler die er nicht reparieren kann.
    Bitte um Tipps!

    xxx, Michael
     
  6. Macziege

    Macziege New Member

    wieviel Platz ist noch auf der Platte?

    Gruß
    Klaus
     
  7. beyhoegl

    beyhoegl Member

    ca.5GB .
    Haben den Systemordner neu aufgespielt, jetzt läuft's wieder, und zwar besser als zuvor.
    War wohl mit dem System irgendwas im Argen.

    Uff, da macht man sich beliebt, wenn man frohen Mutes an fremden Macs Parameter Ram zappt und dann stürzt die Kiste komplett ab.

    xxx, Michael
     
  8. Macziege

    Macziege New Member

    Hi Michael,

    das PRam-löschen hat das System nicht zerstört, es hat den Systemfehler nur deutlicher gemacht. Die meisten Fehler sind in defekten Parameterdateien begründet. Das Löschen dieser Dateien bewirkt nur, dass sie bei Programmstart neu und jungfräulich wieder angelegt werden.

    Gruß
    Klaus
     

Diese Seite empfehlen