Time Capsule und Linux

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von F.Lehmann, 22. Juli 2008.

  1. F.Lehmann

    F.Lehmann New Member

    Hallo Freaks,

    hat jemand von Euch Ahnung ob Time Capsule auch von Linux erkannt wird?
    Ich muss beruflich leider auch andere Systeme als Mac OS verwenden.
    F. Lehmann :confused:
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi,

    ich habe keine TC. Bei der Airport Extreme (nahezu gleiche Firmware und Funktionalität) kann man angeschlossene Platten mittels SMB freigeben.
    Somit sollte es kein Problem sein mitttels Samba Client auf das Share zuzugreifen.

    Ich habe im Moment nur Linux Server und keine Clients im einsatz, kann das aber gerne mal für dich austesten, wenn ich wieder im Büro bin.

    Was definitiv nicht geht ist die TC bzw. AE unter Linux zu administrieren, da es keine Linux-Version des Airport Dienstprogramms gibt.

    Gruß

    Volker
     
  3. F.Lehmann

    F.Lehmann New Member

    Zum administrieren habe ich ein MacBook.
    Vielen Dank für die ausführliche Antwort.
    Das vereinfacht meine Planung.
    F.Lehmann
    :)
     

Diese Seite empfehlen