Time Machine lässt sich nicht öffnen!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Privat75, 13. Juni 2008.

  1. Privat75

    Privat75 Toni

    Ich habe Time Machine normal eingestellt für Backup auf einer externen HD. Ich kann die Ordner aber nicht mehr öffnen, das heisst der ersten Ordner mit dem Datum lässt sich öffnen bis zu "Macintosh HD". Ab da gehts nicht mehr weiter! Das heisst er "arbeitet" intzensiv und lange und hängt dann. Ein "Wiederherstellen" ist ebenso unmöglich geworden. Das ist im normalen Systemmodus so. Im abgesicherten Modus gehts ohne Problem. Ich habe iMac 24" mit OS X 10.5.3. Das war aber auch schon bei 10.5.2 so. Was ist das? Ist das ein Software-Konflikt? Wer kann mir weiter helfen? Danke herzlich, schon jetzt.
    Toni
     
  2. New Macer

    New Macer New Member

    Versuche mal alle Back-Ups zu löschen und dann ein manuelles Back-Up durchzuführen. Sollte funktioniern


    Viele Grüße
     
  3. Privat75

    Privat75 Toni

    Das verstehe ich sbrt nicht ganz...! Ich kann doch meine Backups nicht löschen!? Dann ist ja alles weg?!
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    :confused:
     

Diese Seite empfehlen