Time Machine

Dieses Thema im Forum "OS X 10.9 Mavericks" wurde erstellt von rolix, 27. Oktober 2013.

  1. rolix

    rolix New Member

    Hallo,

    seit ich das neue Betriebsystem OS X 10.9 Mavericks installiert habe, ist bei
    Time Machine das Sicherheitesschloss nicht mehr vorhanden, und zudem
    kann ich keine manuelle Zeit mehr festlegen, ist dass nur bei mir, oder allgemein
    jetzt so?

    Gruss rolix
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Welches Schloss? In den Systemeinstellungen, oder wo bist du?

    Eine manuelle Zeit konnte man in TimeMachine NIE vorgeben! Wenn doch, hattest du eine nicht von Apple stammende Erweiterung installiert, die wohl jetzt inkompatibel ist… Wenn man sein System verbiegt, sollte man das wissen, denn so eine Sache kann auch mal schnell zu großen Problemen wie Instabilität führen, gerade wenn man ein Systemupdate einspielt!
     
  3. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das Schloss in den TimeMachine-Einstellungen ist nur in der Standard-Konfiguration von Mavericks nicht vorhanden. Die hat Apple offensichtlich bei Mavericks gegenüber SnowLion geändert. Um das Schloss wieder zu aktivieren musst du in der Systemeinstellung "Sicherheit => Weiter Optionen" die Option "Adminkennwort für den Zugriff auf geschützte Systemeinstellungen verlangen" aktivieren.
    Das Sicherungs-Intervall der TimeMachine war noch nie mit Bordmitteln möglich. Um es zu verändern war immer schon ein Fremdprogramm nötig.

    MACaerer
     
  4. rolix

    rolix New Member

    Hallo,

    herzlichsten Dank, passt alles..

    Gruss rolix
     

Diese Seite empfehlen