TimeCapsule und T-Home

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mkummer, 28. November 2008.

  1. mkummer

    mkummer New Member

    Ist ein wenig off-topic - aber vielleicht kann jemand helfen.

    ich habe seit gestern meinen T-Online DSL auf Entertain 16000 umgestellt. Bisher hatte ich für 16000er DSL ein Speedport 200 an der TimeCapsule als Router und das hat einwandfrei funktioniert. Ich habe jetzt das T-Home Videoteil an die TimeCapsule gesteckt und das sollte eigentlich die benötigten Daten aus dem Router hergeben. Grundlegend funktioniert es auch - die Programme tauchen auf, T-Home lässt Einstellungen zu etc. Aber jedes Programm bleibt nach ca. 7 sec. stehen. Interessanterweise funktioniert Videoload (Video on Demand) absolut einwandfrei.

    Ideen oder Vorschläge sehr willkommen...
     
  2. mkummer

    mkummer New Member

    Habe jetzt auf der T-Home Forumsseite herumgesucht: Ergebnis - offenbar geht die beschriebene Kombination nicht. Jetzt muss ich wieder die frühere mit Speedport 700 wiederherstellen und die TimeCapsule dort anschliessen. Bin neugierig, ob das hinhaut... :(
     

Diese Seite empfehlen