TimeMachine Backup importieren (Netzwerkvolume)

Dieses Thema im Forum "OS X 10.10 Yosemite" wurde erstellt von mmetz, 5. Februar 2015.

  1. mmetz

    mmetz New Member

    Hallo,

    ich mache seit Jahren ein Backup per TimeMachine über das Netzwerk. D.h. ich habe eine externe Festplatte an einem Macbook im Wohnzimmer. Mein MBP hat das Volume immer über das Netzwerk (Airport) akzeptiert und fleißig gesichert. Auch ein Zugriff über TimeMachine war/ist möglich.

    Nun möchte ich die Daten meines alten MBP auf ein neues (leider ohne FW) importieren. Daher habe ich die USB Festplatte an das neue Book angeschossen und wollte die Daten per Migrationsassistenen importieren. Der Zeigt zwar mein MacBook Pro an aber nicht die Daten die ich importieren möchte. Das Feld mit den Auswahlmöglichkeiten bleibt einfach leer.

    Was mache ich falsch?

    Grüße
    Michael
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    1. Mach es von Hand! Installiere bitte die Programme von Hand neu. Wenn beide Rechner im Netzwerk verbunden sind, dann schalte FileSharing in den Einstellungen ein und verbinde dich vom neuen Rechner auf den alten Rechner und kopiere deine persönliche Daten/Ordner der Programme rüber, die du auch wirklich brauchst. Wenn du den alten Rechner behältst, kann du dir Zeit lassen, die Schritte nach und nach zu vollziehen. Notfalls kannst du Aufgaben immer noch auf dem alten Rechner erledigen!

    2. Ist der Benutzer auf alten und neuen Mac gleich? Wenn nicht, weisst du auch, warum du auf dem neuen Mac nicht die TimeMachine-Daten vom alten Mac siehst. Leg auf dem neuen Rechner einen weiteren Benutzer mit dem gleichen Namen wie auf dem alten Rechner an. Ich würde aber keineswegs den Migrationassistenten nehmen und unkontrolliert alles ohne Kontrolle zu übernehmen!
     
  3. mmetz

    mmetz New Member

    Hallo,

    ja ich werde es nun per Hand machen müssen, da es per WLAN SUPER LANGSAM geht. (über Nacht war er mit den Programmen noch nicht durch...)

    Aber mein Problem bleibt. Wie bekomme ich, im Fall der Fälle, die TimeMachine Daten auf einen neuen Mac, wenn die Festplatte sich mal verabschieden sollte?
     
  4. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

Diese Seite empfehlen