TimeMachine nicht erreichbar

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von raiSCH, 6. Dezember 2011.

  1. raiSCH

    raiSCH New Member

    Hallo,

    ich musste heute feststellen, dass TimeMachine nicht mehr angeklickt werden kann - beim Klick erschien das berühmte Fragezeichen auf dem Icon, und im Programmordner fehlte es. Das Programm selbst aber arbeitet nach wie vor zu den vorgesehenen Intervallen, wie ich in den Systemeinstellungen und auch durch das Geräusch der externen Festplatte festellen kann.
    Wie kann ich die Funktion wieder zugänglich machen?

    Beste Grüße
    raiSCH
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Eigentlich ganz einfach: dir fehlt das Programm Time Machine im Ordner Programme. Und da bleibt nur eins, du musst es dir wieder installieren oder suchen, ob es vielleicht versehentlich in einem anderen Ordner ist.

    Schau auch mal auf deine Installations-Medien, ob TM nachträglich installiert werden, notfalls mit Hilfe von Pacifist.
     
  3. raiSCH

    raiSCH New Member

    Hallo MacS,

    in einem anderen Ordner ist sie nicht, aber sie ist ja noch da - nur wo?. In Spotlight wird "Time Machine.app" angezeigt, aber wenn man es anklickt, erscheint wieder das Fragezeichen. Muss ich die gesamte Installations-DVD benutzen( also komplette Neuinstallstion), oder kann ich da TimeMachine auswählen?

    Gruß raiSCH

    P.S.
    Ich habe das Icon mit dem Fragezeichen aus dem Dock entfernt und dann auf den oben genannten Eintrag im Spotlight-Menü geklickt - siehe da, TimeMachine erschien wieder. Jetzt fehlt mir eigentlich nur noch das Icon wieder im Dock, damit ich nicht den Umweg über Spotlight gehen muss, aber schließlich ist das auch nicht so tragisch.
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das Programm-Icon ins Doch zu bringen ist eine einfache Übung. Öffne den App-Ordner, klicke das Programm-Icon einmal an und ziehe es ins Dock an eine beliebige Stelle links von dem "Zebrastreifen" im Dock.

    MACaerer
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Wenn du weisst, wie das geht, dann sollte es dir nicht schwer fallen, das Icon wieder ins Dock zu bekommen. Apple ist gerade dafür bekannt, dass deren Benutzer-Interface klar und konsequent eindeutig ausgeführt ist...
     
  6. raiSCH

    raiSCH New Member

    So, das Time Machine-Icon ist wieder im Dock und funktioniert auf Anklicken wieder problemlos. Ich habe das Programm auf der externen Festplatte (also mit Time Machine gesichert) gefunden und wieder in den aktuellen Programmordner kopiert.

    Vielen Dank
    raiSCH
     

Diese Seite empfehlen