tinitus am studio display

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von zeroo, 16. November 2000.

  1. zeroo

    zeroo New Member

    mein freund hat das bundle cube450/studio display 17 zoll.
    Der monitor pfeifft (hochfrequenter ton)
    wenn der rechner im ruhezustand ist bzw. abgeschaltet ist. Es ist zielich nervig. hat jemand einen tip oder muss man sofort reklamieren.
    danke.
    risse im cube gehäuse egal.
     
  2. daangeloni

    daangeloni New Member

    Hi

    für das Tenitus-Problem deines Monitors hab ich leider keine Lösung!
    Aber für die Cube-Kratzer gibt es Abhilfe: Nimm ein Lederlappen(sauber!) und poliere deinen Cube -UND DAS IST KEIN WITZ- mit Zahnpasta! Dies hab ich vor ca 2. Wochen hier im Forum gelesen! Und es hat funktioniert!

    Ciao Heinz
     
  3. Carsten

    Carsten New Member

    Ich würde den Monitor umtauschen, denn soweit ich weiß kommen diese Hochfrequenten Töne von schlecht Verlöteten Kondensatoren.
     
  4. Piranha

    Piranha New Member

    hi zeroo !
    vielleicht hast du meine antwort schon im macnews-forum gelesen !?! Falls nicht, hier nochmal:
    dies problem kenne ich von meinem iMac DV 400mhz. vielleicht ist der cube davon jetzt auch betroffen bzw das display. es handelt sich gegebenenfalls um folgenden fehler: das gerät zieht auch im ausgeschalteten bzw ruhezustand strom. dadurch entsteht dieser pfeiffton. bei apple ist das problem (zumindest was die imacs betrifft) bekannt. hab die genaue url nicht im kopf aber auf der apple.com homepage unter technic ist es irgendwo beschrieben. mich stört dieser pfeiffton enorm, aber mein apple händler sieht keinen handlungsbedarf... vielleicht hast du ja mehr glück

    gruß

    john
     
  5. zeroo

    zeroo New Member

    zeroo dankt der macgemeinde. !!!!
     

Diese Seite empfehlen