Tintenstrahldrucker A3 +

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mactante, 29. März 2006.

  1. mactante

    mactante New Member

    Mein Epson Stylus Photo 1200 hat den Geist aufgegeben. Nun stehe ich vor der Entscheidung "Was nehm ich bloß?". (Arbeite vom G5, System 10.3.9. und G4 9er System, überwiegend Photoshop und InDesign)
    Da ich hauptsächlich Layouts ausdrucke (Bild und Text) sollte auch der Text überzeugend ausgedruckt werden können. Brauche ich unbedingt ein Rip? Zuletzt habe ich von meinem Epson Stylus auch ohne Rip ausgedruckt. Das war eigentlich ok.
    Druckformat muß A3+ sein. Randlos wäre schön, muß aber nicht. Einzel-Tintenpatronen will ich unbedingt. Netzwerkfähig wäre schön, ist aber nicht zwingend.
    Folgende Drucker habe ich in die engere Wahl gezogen:
    Epson Stylus Photo R1800, HP Officejet Pro K850, Canon i9950, Canon iX5000
    Hat jemand Erfahrungswerte und kann mir weiterhelfen?
     
  2. macerv

    macerv New Member

    Hallo mactante,

    den Canon i9950 kann ich empfehlen. Wird bei mir im Büro für Photos, CAD-Pläne und allgemeine A3 Blätter verwendet. Tinte ist günstig zu bekommen. Problemlos im Handling.

    Gruss Christoph
     

Diese Seite empfehlen