Tip, TV-Dokumentation

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von sandretto, 9. September 2005.

  1. sandretto

    sandretto Gast

    Mord in Stockholm - Wer erschoss Olof Palme?

    WDR heute Nacht 00.20 - 01.00 Uhr

    http://de.wikipedia.org/wiki/Olof_Palme
    Bald 20 Jahre her, und immer noch ungeklärt!

    Wo immer scheinbar radikale Islamisten hinter irgend welchen Anschlägen stecken, geht es mit der Aufklärung immer razfaz. Ich erinnere an den 11.9.2001, wo man Bin Laden noch am selben Tag, und seine angeblichen 19 Hijacker, 2 Tage darauf beim Namen nannte. Lässt sich jedoch ein Anschlag nicht, oder nicht mehr mit radikalen Islamisten in Verbindung bringen, so stocken vielfach die Ermittlungen. Wer böses dabei denkt, liegt diesmal genau richtig.

    Die Milzbrand-Anschläge in den Wochen nach dem 11.9.2001, sind ebenso bis Dato ungeklärt. Obwohl dabei 5 Menschen ermordet wurden. Habt ihr in der Mainstream-Presse jemals wieder etwas davon gehört?!!

    http://www.afrikaprojekte.de/ger/archiv/anthrax2.htm
    http://wsws.org/de/2002/okt2002/anth-o30.shtml
     
  2. pewe2000

    pewe2000 New Member


    Ich habe mal eine längere Dokumentation über den Palme-Mord gesehen, der Teile der Stockholmer Polizei verantwortlich machte. Sie zeigte haarsträubende Fehler auf, manipulierte Funksprüche, verschwundene Dokumente und ein Motiv. Kam natürlich sehr spät am Abend.

    Hat zufällig noch jemand das gesehen?

    Habe gerade mal gegoogelt, das ist die Dokumentation, die nachher kommt. Unbedingt anschauen, man kann es kaum glauben, daß auf Grund der ermittelten Tatsache niemand zur Verantwortung gezogen wurde. Einfach nur erschreckend!
     
  3. sandretto

    sandretto Gast

    Es gab 1996 von den gleichen Autoren bereits eine Dokumentation dazu, vielleicht meinst du die. Heute Nacht, das ist sozusagen die Fortsetzung davon!
     
  4. sandretto

    sandretto Gast

    Sag ich doch, einfach unfassbar.
     
  5. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Daß aufgrund dieser ersten Dokumentation keine neuen Ermittlungen – diesmal mit Ergebnis – aufgenommen wurden, läßt einen absolut zweifeln und ins Lager der Verschwörungstheorie-Fanatiker wechseln. ELVIS LEBT!

    Diese „Fortsetzung“ schaue ich natürlich, verschiebe sogar meinen nächtlichen Spaziergang deswegen.
     

Diese Seite empfehlen