TIPP: PDF-Dateien von MacOSX verkleinern

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tanzblume, 18. April 2004.

  1. tanzblume

    tanzblume New Member

    Hab hier einfach mal einen Tipp, wie man seine PDF-Dateien verkleinern kann, ohne zusätzliche Software zu kaufen.

    Dazu benutzt man einfach das mit OS X mitgelieferte Programm ColorSync Utility.
    • Legt im linken Fensterabschnitt einen neuen Filter anlegt, und gebt ihm einen neuen Namen
    • Klickt nun auf Details, öffnet das Pulldown-Menü und wählt die Option Bilder.
    • Wählt im neu erschienenen Menü, den Punkt Komprimierung, hier kann man nun die Stärke der Komprimierung von integrierten Bildern einstellen.
    • Nun den Filter anwenden, und die Datei als eine neue abspeichern.

    Jetzt hat man eine verkleinerte Datei, die man auch verschicken kann.

    :D

    Diese und andere Tipps findet Ihr bei macworld.com
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

  3. Raphi

    Raphi New Member

    ... Rubrik von macwelt.de "How to" posten!

    Danke!
    Wieder ein Schritt weiter in Richtung "MS-unabhängigeres-Arbeiten-im-Büro". Denn Word-doc´s kann man nur durch zip oder sit-Dateien verkleinern, die aber ein PC nicht immer drauf hat.
     
  4. mamue

    mamue New Member

    guter tip - sowas braucht man immer mal wieder !

    gruss,mamue
     
  5. kringo

    kringo New Member

    ...oder in der aktuellen Macwelt.
     
  6. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … hat sich also auch schon bis dorthin rumgesprochen?

    :)))
     
  7. tanzblume

    tanzblume New Member

    Gut, dann findet man diese Tipps sicher auch bald im Premium-Bereich. :party:
     
  8. Robert

    Robert New Member

    Ich habe das mit ColorSync so gemacht:
    nach dem Oeffnen der zu komprimierenden PDF-Datei im Fenster "Filter" auf "Reduce File Size" klicken, im Fenster darunter Details, Bilder und Komprimierung auswählen und auf Anwenden klicken. Abspeichern.

    Hat bestens geklappt und die Datei ist wesentlich kleiner geworden als mit der oben beschriebnen Version. Kann mir jemand den Unterschied erklären?
     
  9. hakru

    hakru New Member

  10. Borbarad

    Borbarad New Member

    Entweder bin ich zu blöd oder es ist nur für 10.3.

    Weder im

    System=> Colorsync

    noch

    Dienstprogramme=> Colorsync Dienstprogramm

    gibt es solche Menüpunkte
    :confused:

    B
     
  11. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    ich glaub das ist nur für die scharze Katze.
    oder ich bin auch zu doof mit meinem 10.2.5er
     
  12. droffen

    droffen New Member

    @Robert
    wahrscheinlich hast Du mit Adobe Acrobat Professionell gearbeitet. Der weg über Color Sync geht ohne das Programm.

    Droffen
     
  13. Robert

    Robert New Member

    Ja klar, mit OS X v.10.3.3. Die ursprüngliche AppleWorks 6-Datei wurde ganz normal aus der Druckfunktion heraus in eine PDF-Datei konvertiert und anschliessend mit ColorSync wie erklärt komprimiert.

    So wie ich es verstehe, ist diese Funktion nur ab 10.3.3 verfügbar.
    Gruss, Robert
     
  14. droffen

    droffen New Member

    jetzt verstehe ich, du hast es mit dem Programm Color Sync Dienstprogramm gemacht. Da hatte ich gar nicht dran gedacht. Danke für den Hinweis, damit kann ich nachträglich auch PDF verkleinern.

    Droffen
     

Diese Seite empfehlen