Tipps gesucht: Mit Kindern nach Berlin - was tun?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von macuta, 20. September 2005.

  1. macuta

    macuta New Member

    Hallo, meine Schwester und ihre drei Kinder (9-13) wollen Ende Oktober für eine Woche nach Berlin (Herbstferien in der Pfalz). Habt ihr Tipps für eine tolle Woche? Nachdem wir den Hotel-Thread schon so ergiebig ausgeschlachtet haben, sin dwir ganz hoffnungsfroh.
    Sollte ich erwähnen, dass die Kinder ab Weihnachten auch zu Hause ganz zu Mac-Usern werden (was sie bei Oma natürlich schon sind …)
    Liebe Grüße
    Uta
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Natürlich zu Thine und ein richtiges Eisenschwein bewundern...mal was anderes als Tintenstrahldrucker :klimper: :D
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Wenn die Kinder bei einem Glas Rotwein was über die Schwarze Kunst lernen wollen … :biggrin:

    ---

    Am 23. gibt es eine Führung durch die unterirdischen Bauten *unter* dem U-Bahnhof Innsbrucker Platz, ab 21 Uhr. Nachtwanderung! Aber dann seid ihr sicher noch nicht da.
     
  4. macuta

    macuta New Member

    Eisenschwein und schwarze Kunst? Thine, was ist das Eisenschwein? Aufklärung! Verwirrung!
    Rotwein für Ilga und mich, kindgerechte schwarze Kunst für die geliebten Nichten und Neffen?
    Dazu eine Diskussion über Eragon und Harry Potter (Maclose Gestalten!)
    Öhm.
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  7. macuta

    macuta New Member

    Danke Oli, da können wir ja ganz gezielt nachsehen.
    Vielleicht weiß jemand noch grundsätzlich eher spannende Orte wie das Aquarium oder so. Mein Standardprogramm - Schuhgeschäfte und Guggenheim - hat leider ein kinderfreupotential von der Stärke eines Spinatblatts im Wasser.
     
  8. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

  9. macuta

    macuta New Member

    Danke, Jana_aus_Berlin, den LInk habe ich gleich weitergeleitet.
     
  10. Andrea Fortman

    Andrea Fortman New Member

    habe zwar mal ein jahr beruflich in berlin gelebt, war aber job ohne freizeit, deshalb kenn ich wenig.

    ich denke die kleinen können natürlich schon etwas wie den reichstag brandenburger tor und potsdamer platz mit sony center ab, da gibt es übrigens im einkaufszentrum auf der ersten ebene einen super chinesen.

    dann gibt es da noch das hotel mit den aufzügen IM AQUARIUM. an eine rundfahrt auf der spree habt ihr sicher auch schon gedacht (jungs werden daran spaß haben)

    ja, sorry mehr fällt mir nicht ein
     
  11. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Liebe macuta, wenn ihr wollt, könnt ihr mich natürlich gern in meinem Pferdestall besuchen. Ich könnte den Kindern das Eisenschwein zeigen – und je nachdem, wieviel Zeit ihr habt, könnten sie versuchen, eine eigene kleine Platte zu ritzen, die ich dann für sie drucke. Sozusagen ein Kreativnachmittag. Wenn ihr Interesse habt, schick' mir einfach eine Mail zwecks Handynummernaustausch und Terminabsprache. :)
     
  12. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    wie wäre es mit einer vorstellung des gripstheaters? hat meiner klasse letztes jahr sehr gefallen (15-16jährige) hängt natürlich vom programm ab!

    auf den fernsehturm fahren ist auch immer nett, besonders abends!
     
  13. macuta

    macuta New Member

    Hallo, Aufzüge im Aquarium? Wo find ich denn das?
    Das wäre auch was für mich …
    :D
     
  14. macuta

    macuta New Member

    Gute Idee! Auf dem Fernsehturm war ich auch noch nie und das Gripstheater hat einen guten Ruf, danke Ekaat …Ich glaube, ich werde meinen Flug umbuchen, um etwas länger mit dabei sein zu können …
    Grazie mille in den Norden
    Uta
     

Diese Seite empfehlen