' Tips ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pixelpete, 11. Juni 2002.

  1. pixelpete

    pixelpete New Member

    ' Festplatte ran ?

    Es hängt am Apple PowerBook G3 (Pismo) mit OS 9.0.4 und dreht sich schön.
    Auf dem PowerBook liegen Firewire Enable 2.4 und Firewire Support 2.4 im Ordner Systemerweiterungen. Aber das reichte nicht. Das Laufwerk war im Finder nicht zu finden. Zugriff über "Laufwerke konfigurieren" nicht möglich.

    Nun fand ich heute die Treiber CharisMac FW HD V3.5 und CharisMac FW RBC V3.5
    Und nur wenn alle 4 Systemerweiterungen im entsprechenden Ordner sind, kann ich mit der Anubis plus 3.5 Software endlich auf das Laufwerk zugreifen und es initialisieren.

    Aber: Es erscheint immer noch nicht als Volume in Apples "Laufwerke konfigurieren". Ich möchte es aber gern damit initialisieren und partitionieren, denn es soll später als internes Laufwerk zum Startlaufwerk für alle MacOS werden.

    Weiter interessant:
    Welche Treiber brauche ich für den Anschluß an die Mac-USB-Schnittstelle ?
    Wie und mit welcher Software kann ich eine DOS-formatierte Platte (die jetzt im PowerBook ist und dann frei wird) mit diesem Gehäuse an Windows FireWire und USB anschließen ?

    Es wartet auf Tips und dankt
    pixelpete
     
  2. hoffmicha

    hoffmicha New Member

    Hallo
    Ich habe auch das Gehäuse (von Gravis) im Einsatz. Mit den Treibern wurde auch das Tool "B'sCrew mini" installiert. Damit habe ich die Platte initialisiert und mit "Mount" auf den Schreibtisch bekommen. Die Platte ist mit "Dos" formatiert um auch am Win PC zu laufen. Die nötigen Windows-Treiber sind auf der beigelegten CD-Rom.
    Lustig fand ich das es am FW & USB Bus ohne Netzteil funktioniert. Eigendlich soll es am USB Bus ein optionales Netzteil brauchen, aber für den Notfall lag ja ein PS2-Adapter zur Stromversorgung bei.

    michael
     
  3. pixelpete

    pixelpete New Member

    Ich habs nicht bei Gravis gekauft und habe keine Software oder Tools dazu bekommen - weder für Mac noch für Windows. Kann mir jemand eine Quelle für so eine CD nennen ?
     
  4. pixelpete

    pixelpete New Member

    ' Festplatte ran ?

    Es hängt am Apple PowerBook G3 (Pismo) mit OS 9.0.4 und dreht sich schön.
    Auf dem PowerBook liegen Firewire Enable 2.4 und Firewire Support 2.4 im Ordner Systemerweiterungen. Aber das reichte nicht. Das Laufwerk war im Finder nicht zu finden. Zugriff über "Laufwerke konfigurieren" nicht möglich.

    Nun fand ich heute die Treiber CharisMac FW HD V3.5 und CharisMac FW RBC V3.5
    Und nur wenn alle 4 Systemerweiterungen im entsprechenden Ordner sind, kann ich mit der Anubis plus 3.5 Software endlich auf das Laufwerk zugreifen und es initialisieren.

    Aber: Es erscheint immer noch nicht als Volume in Apples "Laufwerke konfigurieren". Ich möchte es aber gern damit initialisieren und partitionieren, denn es soll später als internes Laufwerk zum Startlaufwerk für alle MacOS werden.

    Weiter interessant:
    Welche Treiber brauche ich für den Anschluß an die Mac-USB-Schnittstelle ?
    Wie und mit welcher Software kann ich eine DOS-formatierte Platte (die jetzt im PowerBook ist und dann frei wird) mit diesem Gehäuse an Windows FireWire und USB anschließen ?

    Es wartet auf Tips und dankt
    pixelpete
     
  5. pixelpete

    pixelpete New Member

    ' Festplatte ran ?

    Es hängt am Apple PowerBook G3 (Pismo) mit OS 9.0.4 und dreht sich schön.
    Auf dem PowerBook liegen Firewire Enable 2.4 und Firewire Support 2.4 im Ordner Systemerweiterungen. Aber das reichte nicht. Das Laufwerk war im Finder nicht zu finden. Zugriff über "Laufwerke konfigurieren" nicht möglich.

    Nun fand ich heute die Treiber CharisMac FW HD V3.5 und CharisMac FW RBC V3.5
    Und nur wenn alle 4 Systemerweiterungen im entsprechenden Ordner sind, kann ich mit der Anubis plus 3.5 Software endlich auf das Laufwerk zugreifen und es initialisieren.

    Aber: Es erscheint immer noch nicht als Volume in Apples "Laufwerke konfigurieren". Ich möchte es aber gern damit initialisieren und partitionieren, denn es soll später als internes Laufwerk zum Startlaufwerk für alle MacOS werden.

    Weiter interessant:
    Welche Treiber brauche ich für den Anschluß an die Mac-USB-Schnittstelle ?
    Wie und mit welcher Software kann ich eine DOS-formatierte Platte (die jetzt im PowerBook ist und dann frei wird) mit diesem Gehäuse an Windows FireWire und USB anschließen ?

    Es wartet auf Tips und dankt
    pixelpete
     
  6. hoffmicha

    hoffmicha New Member

    Hallo
    Ich habe auch das Gehäuse (von Gravis) im Einsatz. Mit den Treibern wurde auch das Tool "B'sCrew mini" installiert. Damit habe ich die Platte initialisiert und mit "Mount" auf den Schreibtisch bekommen. Die Platte ist mit "Dos" formatiert um auch am Win PC zu laufen. Die nötigen Windows-Treiber sind auf der beigelegten CD-Rom.
    Lustig fand ich das es am FW & USB Bus ohne Netzteil funktioniert. Eigendlich soll es am USB Bus ein optionales Netzteil brauchen, aber für den Notfall lag ja ein PS2-Adapter zur Stromversorgung bei.

    michael
     
  7. pixelpete

    pixelpete New Member

    Ich habs nicht bei Gravis gekauft und habe keine Software oder Tools dazu bekommen - weder für Mac noch für Windows. Kann mir jemand eine Quelle für so eine CD nennen ?
     

Diese Seite empfehlen