Titanium 550 - Ethernet

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von puersti, 8. Oktober 2004.

  1. puersti

    puersti New Member

    Hallo Leute!

    Ich ersteigerte bei eBay ein Titanium 550MHz. Bei diesem Gerät schaffe ich keine Netzwerkanbindung - sowohl unter Panther als auch unter Jaguar.
    Das PB erkennt allerdings, ob ein Kabel angeschlossen ist oder nicht. Auch zeigt der Switch die am PB eingestellte Geschwindigkeit (10 MBit/100 MBit) richtig an. Also sollte die interne Netzwerkkarte nicht ganz defekt sein. Es werden am PB auch eingehende Pakete gezählt. Aber ein Ping scheitert hoffnungslos.
    Ich versuchte bereits einen anderen Port am Switch. Auch ein anderes Kabel, welches bei einem anderen Computer problemlos funktioniert, brachte keine Besserung.

    Da ich einen defekten interen Ethernetadapter vermutete (der Verkäufer gab bereits an, dass der Firewireanschluss defekt ist), probierte ich zwei verschiedene PCMCIA-Adapter. Nur zeigt er mir diese bei der Netzwerkkonfiguration nicht an.
    Ich bin mit meinem Latein am Ende. Leider ist der Netzwerkanschluss für die Verwendung des PB von grosser Bedeutung.
    Weiss jemand einen Rat? Danke!
    Pürsti
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Bist Du Zuhause an DSl oder im Büro am LAN ?

    Wenn Büro verteilt ihr per DHCP IP Nummern oder mußt Du Deinem Admin Bescheid sagen, das er die Ethernetkarte mit der Nummer xxx in seine Liste aufnehmen soll ?

    Bei Dir Zuhause hast Du schon DHCP eingestellt und eventuell den DNS Deines Providers ?

    Wenn Du unter Systemeinstellungen auf Netzwerk gehst solltest Du eine IP Adresse sehen, wenn es eine 169er Nummer ist wurde sie vermutlich selbst zugewiesen, wenn es was anderes ist dann funktioniert alles.
     
  3. puersti

    puersti New Member

    Hallo MacElch!

    Das PB steht zu Hause, und im Netzwerk gibt es sowohl DHCP als auch fix eingetragene IP-Adressen. Das Netzwerk funktioniert ansonst problemlos (mit den anderen Rechnern). Erst dieses PB (ein Ersatz für ein gestohlenes Titanium 400 - bei welchem die Netzanbindung problemlos funktionierte) macht Probleme - sowohl bei DHCP (weist sich selber eine IP-Adresse zu) als auch bei manuell festgelegeter IP.
    Meine Netzwerkkenntnisse würde ich als überdurchschnittlich bezeichnen (habe bereits mehrere (homogene) Netzwerke mit div. Diensten installiert und betreue als Admin-Stellvertreter nebenbei ein kleines Firmennetzwerk (ca. 50 Clients + 5 Server)) und wage es, einen Fehler im Netzwerk auszuschliessen.

    Any ideas?
    Pürsti
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

Diese Seite empfehlen