Toast 4 Deluxe startet nicht HILFE

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Caruso, 17. November 2000.

  1. Caruso

    Caruso New Member

    ich habe Toast 4.0 Deluxe auf meinem alten PowerMac 6100 installiert. Beim Start des Programmes erscheint die Fehlermeldung, das die Datei "DriverLoaderLib" nicht gefunden werden konnte.

    Meine Internet-Recherche hat ergeben, dass man auf älteren Macs nur die 68k-Variante installieren kann. Die PowerPC-Variante funktioniert angeblich nur auf G3-Macs, hierbei wird die Datei DriverLoaderLib im Systemordner installiert.

    Ich bin nun auf die Idee gekommen, dass man den Mac vielleicht dadurch austricksen könnte, dass man die Datei einfach von einer funktionierenden G3-Toast-Installation ausborgt.

    Meine Frage:

    1) Welcher Mac G3User mit Toast 4 mailt mir seine Datei "DriverLoaderLib"? (Bitte als Stuffit- oder Zip-Datei!)
    2) Wo genau wird die Datei bei der Installation abgelegt (Pfad)?
    3) Bitte auch Version angeben (habe vers. 4.0)

    Wer mir helfen will/kann bitte msg an Caruso38@hotmail.com

    Danke Caruso
     
  2. Heiko

    Heiko New Member

    Hallo,
    ich habe zwar Toast 4 DLX auf meinem G3 mit 8.6 installiert, aber eine Datei mit dem Namen "DriverLoaderLib" liegt weder im Systemorner noch kann Sherlock diese Datei sonstwo finden. Das einzige, was Toast im Systemordener ablegt sind die Prefs und die Systemerweiterungen Toastreader, Toast USB und Toast Firewire.
    Welches OS hast du denn installiert?
     

Diese Seite empfehlen