Toast 5.1.4 schmiert ab...Hilfe !!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmeniac, 20. September 2002.

  1. macmeniac

    macmeniac New Member

    Kann mein Toast unter Jaguar nicht mehr starten ! Habe alle Dateien entfernt und das Progi neu installiert und Sch....es läugt immer noch nicht. Unter 10.1.5 war das keien Problem. Wer weiss Rat ?
     
  2. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Egal, welches Format Du brennen willst? Probier mal durch.

    In ca. 1 Monat kommt ein Update von Roxio (laut Hotline)
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    zum fünften mal innerhalb von 2 Tagen:
    Toast 5.1.4 macht Probleme unter Jaguar, steht sogar auf der roxio website, update ist in Arbeitz - 5.1.3 soll da angeratener sein,
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Wenn du nur eine Daten-CD erstellen willst, dann nimm Disc Burner vom OS X, habe es gestern ausprobiert  funktioniert super und ist überraschend komfortabel.

    Audio- und MP3-CDs mit iTunes.

    Der Dual 533 müsste ja eigentlich schon einen Brenner an Bord haben.
     
  5. curious

    curious New Member

    ...zum 6.ten mal innerhalb von 2 Tagen

    5.1.3 nehmen!
     
  6. zeko

    zeko New Member

    Zum 7x inerhalb von 2 Tagen.
    Auf der Herstellerseite mal die Infos lesen gehen!

    Da steht, dass Roxio so bald wie möglich ein neues Update bringen will.
     
  7. macmeniac

    macmeniac New Member

    Habe das Update drüber gespielt auf Version 5.2 - selbe Scheisse !!! Toast 5.2 soll nun Jaguar unterstützen - von wegen !!!
     
  8. quick

    quick New Member

  9. zeko

    zeko New Member

    Ich weiss, das selbe ist bei mir auch. 5.2 stürzt sich gleich nach dem öffnen zu Tode...
    Dafür geht jetzt aber 5.1.4, dass ja noch das ist ohne Probleme auf. :))

    Verstehe einer Toast.
     
  10. TomPo

    TomPo Active Member

    Unter Jaguar sowohl mit Toast Ti 5.1.4 als auch Ti 5.2 keine Probleme, works fine for me.
     
  11. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Kann ich nicht bestätigen, geht sogar mit CD-Text !
    Ist zwar die Vorabversion, die Offizielle kommt Mittwoch angeblich, aber habe inzwischen runde 25 CDs ohne Sorgen gebrannt.
    G3 B&W mit Adaptec 2906 & Teac CDR58S, die 5.1.3 und 5.1.4 waren bei mir immer unmotiviert abgeschmiert.
    Zudem habe ich die Adaptec Treiber für X.1 noch mal neu installiert unter X.2.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen