Toast 5.2, audio-CDs brennen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von meisterleise, 20. Mai 2003.

  1. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Aloha Genossen,

    wenn ich mit Toast mehrere Audio-CDs hintereinander brennen möchte, habe ich das Problem, dass ich nicht das Verzeichnis der vorangegangen CD löschen kann, ziehe ich nun die nächste CD auf Toast, so wird deren Verzeichnis zur vorangegnagnen addiert, statt zu ersetzen.
    Ich behelfe mich damit, nach jeder CD Toast zu beenden und wieder zu starten. Ist aber umständlich und sicher nicht im Sinne des Erfinders.

    Gibt's einen komfortableren Weg?
     
  2. Insider

    Insider New Member

    alle titel markieren und entfernen. dann die neuen reinziehen. müsste klappen. tuts zumindest bei mir.
     
  3. palatino3

    palatino3 New Member

    Du markierst die Einträge im Toast-Fenster und drückst die Lösch-Taste der Tastatur oder das Minus-Symbol im Toast-Fenster. So müsste es gehen (wenn ich mich so im Blindflug recht erinnere). Mal probieren.
     
  4. meisterleise

    meisterleise Active Member

    naaa…gut. das ist fast die Lösung. Der einzige Nachteil ist, dass dabei der CD Name der CD vorher erhalten bleibt.
    Es scheint also wirkich keine Funktion zu geben, die das Fenster wieder wirklich frei macht –_schade.

    Danke Leute.
     
  5. palatino3

    palatino3 New Member

    haaaaaalt - natürlich: Der Name der CD wird im Toast-Fenster angezeigt. DEN markierst (NUR markieren - NICHT doppelklicken!!!) Du und löscht ihn. Danach ist bei mir das Toast-Fenster absolut jungfräulich rein!
     

Diese Seite empfehlen