1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Toast erkennt Superdrive 103 nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nontoxicprinting, 10. Oktober 2004.

  1. Ich habe ein wenig rumgeschaut, aber ich habe keine Antwort gefunden, deswegen stelle ich die "Deppenfrage" :embar: halt doch:

    Ich benutze Toast 4.0.2 und versuche auf dem eingebauten Superdrive 103 (G4 867Mhz OS9.2) CDs zu brennen. Toast erkennt das eingebaute Laufwerk nicht.
    Welche Treiber, Systemerweiterungen etc. könnten da fehlen. Was brauche ich, damit ich Toast nutzen kann?

    Nontox

    <edit> USB- und Firewire Authoring Support sind aus!</edit>
     
  2. marc12353

    marc12353 New Member

    Firmware Update?

    Keine Ahnung wo es das gibt.
    Patchburn funzt glaub ich auch nur unter X.
     
  3. Eine höhere Version erkennt den Brenner!
    Alles OK
     

Diese Seite empfehlen