TOAST LITE: Problem bei Pausen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von DOSmestos, 22. Januar 2002.

  1. DOSmestos

    DOSmestos New Member

    Hallo, wenn ich über "Kopie" bei Toast Lite eine Audio-CD kopiere, habe ich alle Pausen wie im Original auch auf der Kopie. Klar.

    Wenn ich aber über "Audio" und "Extrahieren" alles extrahiere (komplette CD), sind die Originalpausen nur beim sofortigen Herstellen der Kopie auf der Kopie.

    Lege ich (was ja bei "Kopie" nicht geht, weil Audio nur im HD Cache liegt) aber die extrahierte, komplette CD in einen Ordner und ziehe sie zurück ins TOAST-Fenster, macht Toast überall 2 Sek. Pause. Macht Sinn, wenn ich einen eigenen Musikmix brennnen will, weil ich die Pausen ja nicht mit-extrahiere.

    Aber beim Extrahieren der ganzen CD brauche ich die Originalpausen. Bei Live-Mitschnitten gibt es zwischen des Tracks z. B. manchmal Pause Null.

    Also: Wie kriege ich eine Komplette CD in einen Ordner (und nicht nur die Daten/Tracks/Dauern) und mit Originalpausen wieder raus?

    Dank!
    Michael
     
  2. sintin

    sintin New Member

    Moin Michael,

    wenn Du bei Toast Audio-CD's im Track-At-Once-Modus brennst, hast Du diese Pausen. Wenn Du allerdings im Disk-At-Once-Modus brennst solltest Du diese Pausen nicht haben. Allerdings weiß ich nicht, ob Toast Lite den Modus unterstützt, müßtest Du mal in den Einstellungen schnüffeln.

    Gruß

    SinTin
     
  3. hphboy

    hphboy New Member

    geht, glaube ab 4.1.2,auch in der liteVersion:>bearbeiten >Einstellungen > DiskatOnce bevorzugt ankreuzen, und ohne Pausen brennen.
     
  4. DOSmestos

    DOSmestos New Member

    Danke Dir, aber DAO mache ich natürlich. Es bleibt dabei:

    Originalpausen nur bei KOPIE (vom HD Cache).

    Pausen alle weg und durch Standardpausen 2 Sek. ersetzt, wenn Komplett-CD in Ordner, denn dort werden nur Tracks (ohne Pausen) abgelegt.

    Originalpausen sind aber bei Live-Konzerten wichtig. Oder bei Klassik, denn da sind sie unterschiedlich lang oder null Sek.: gar nicht mehr Urzustand reproduzierbar!

    Michael
     
  5. DOSmestos

    DOSmestos New Member

    Danke, nee geht nicht. DAO mache ich. Die Pausen werden einfach nicht in den Ordner gelegt. Da liegen nur Tracks.
    Michael
     

Diese Seite empfehlen