toast und img datei aus idvd

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von granger, 15. Dezember 2006.

  1. granger

    granger New Member

    Hallo,
    ich hab jetzt das erste Mal nicht direkt von idvd gebrannt, weil ich mehrere Kopien erstellen möchte, sondern ein Image erstellt.
    das hab ich über toast gebrannt, aber leider kann anschliessend der dvd-player nix damit anfangen.
    auf der DVD ist halt nur das img.
    was hab ich falsch gemacht?
    ratlose grüsse
    granger
     
  2. 90210

    90210 New Member

    Salü

    Du musst das "img" öffnen mit Doppelklick, darin ist der Video_TS Ordner. Diesen danach mit Toast brennen.

    Bei Version 6 als DVD-Rom ( UDF )
    Bei Version 7 unter Videos "Video aus Video_TS"
     
  3. Hugoe

    Hugoe New Member

    Du darfst keine Daten-DVD brennen. Du brauchst auch nicht das Image öffnen und über den Umweg "DVD-Video aus Video_TS" brennen, denn dann bekommst Du anstatt der mit iDVD erstellten Struktur das Menu von Toast, dann wäre es einfacher, ganz auf iDVD zu verzichten und direkt aus iMovie oder woher auch immer zu exportieren und diese Datei dann in Toast zu ziehen.

    Wenn Du oben den Reiter Kopie anklickst und dann in dem seitlichen Aufklappfenster den Reiter Formate anklickst, gibt es dort den Punkt Image-Datei.
    Wenn Du so brennst, erhältst Du original das, was iDVD auch gebrannt hätte.
     
  4. granger

    granger New Member

    danke!
    ääh.. wo "oben"? in Imovie? oder Toast?

    edit - danke gefunden!! mal schauen, obs jetzt geht.....
     
  5. 90210

    90210 New Member

    Die iDVD Menüs bleiben immer im Original, wie du das IMG auch brennst, es gibt ganz sicher kein Menü von Toast, aus einem IMG heraus.
     
  6. Hugoe

    Hugoe New Member


    Klar, war ein blöder Denkfehler, wenn Du's als Daten-DVD brennst, gibts ja kein Menu.
    Trotzdem macht es einen Unterschied, ob man es als Daten-DVD brennt oder eben als Image-Kopie oder alternativ Dein vorgeschlagener Weg als "DVD-Video aus Video_TS".
    Im ersteren Fall läuft nix auf dem DVD-Player. Dein vorgeschlagener Weg und meiner führen zum gleichen Ergebnis, den Weg als Image-Kopie finde ich ein klein wenig kürzer...
     
  7. granger

    granger New Member

    ... stimmt, jetzt dauert der Brennvorgang weniger als 1 Stunde *freu* statt 4 und das Beste ist:
    es funktioniert!!!!

    vielen Dank nochmal!
     

Diese Seite empfehlen