Toast und merkwürdiges Verhalten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AGB, 13. Januar 2005.

  1. AGB

    AGB New Member

    Hallo,
    ich brenne oft Video-DVDs mit Toast. Hier kann man, wenn das Video ins Toast-Fenster gezogen ist, "Bearbeiten" anwählen um dann noch unter "Text" Texteingaben zu machen sowie unter "Video" das sog. Knopfbild festzulegen.
    Für das Festlegen des Knopfbildes kann man das Video abspielen lassen, entweder mit der Maus (Start/Pause-Button) oder mit der Tasttatur (Space=Start/Pause und Rechts/Linkspfeil für Bild vor/zurück). Das aktuelle Bild kann dann mit dem Button "Knopfbild setzen" übernommen werden.
    So weit, so gut.
    PLÖTZLICH ist die Bedienung völlig anders: Start/Pause geht nur noch mit der Maus und dem Button, die Space-Taste bewirkt nicht mehr Start/Pause sondern "Knopfbild setzen", die Pfeil-Tasten bewirken garnichts mehr. :confused:

    Ich weiß nicht mehr genau, seit wann das so ist, möglicherweise seit dem Update von OSX 10.3.6 auf 10.3.7.
    Hab schon alle Preferences von Toast gelöscht, Toast neu installiert, keine Änderung.
    Toast ist in der aktuellen Version von 6.0.7
    Wer hat noch einen Tip(p)
     
  2. AGB

    AGB New Member

    Hat keiner eine Idee?
    :confused:
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    Ich kann nur sagen, dass es bei mir noch geht…
     

Diese Seite empfehlen