ton beim hochfahren des macs verändern

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tomasio, 13. August 2001.

  1. tomasio

    tomasio New Member

    weiß jemand, ob und wie das geht?

    danke, tw
     
  2. macdas

    macdas Raucherin

    .... da bin ich mal gespannt ob das geht.

    macdas :)
     
  3. Bubu

    Bubu New Member

    jo, das geht.. soviel ich weiß gibt es dafür so ein tool, weiß aber leider nicht wie das heißt. dieser apple klang nervt tierisch!! ich benutze diese süßen kleinen brüllkugeln von apple und bekomme fast jedesmal einen schock wenn der rechner angeht.

    gruss, rené
     
  4. gizmo

    gizmo New Member

  5. DualDis

    DualDis New Member

    ... ich denke, er meint nicht leiser/lauter, sondern: anders.
     
  6. gizmo

    gizmo New Member

    ...aber wenn leiser/lauter nicht geht, wird ja auch anders nicht gehen...
     
  7. DualDis

    DualDis New Member

    ... leiser/lauter geht aber....
    ... anders muss auch gehen...
     
  8. tomasio

    tomasio New Member

    ok ich hab die frage falsch gestellt...

    ich wollte wissen, ob man einen ANDEREN
    Ton verwenden kann, statt dem nativen
    Startup-Ton.

    Und wenn schon, dann möchte ich das auch
    gleich beim erwachen aus dem ruhezustand
    ändern.
     
  9. ToniSN

    ToniSN New Member

    Hi Tomasio,

    Warum nervt Dich dieses? Stelle es, wenn´s sein muß, im Kontrollfeld leiser!
    Du solltest froh sein, wenn das "bingggg.." ertönt. Ist immer DAS gute Zeichen, das Dein Board hochfährt und zumindest auf der "Master"-Platine alles in Ordnung ist! Und? Der Ton ist systembedingt und "ungewollt" schwer kopierbar, weil dieser Ton (mit seinem Nachhall!) nicht alternativ zu anderen Sytemtönen zur Auswahl steht! (Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich so manches Mal über diesen Ton gefreut habe!) Wenn danach Probleme auftreten und irgendetwas nicht startet oder irgendwelche Fehlermeldungen kommen oder Monitor-Icons mit blinkenden Fragezeichen erscheinen, weißt Du wenigstens: Mein Macintosh-Board ist nicht beschädigt!!! Und das heißt: Du kannst sämtliche Karten und Module rausschmeißen und Dein "eigendlicher Rechner" funktioniert (wenigstens grundkonfiguriert) trotzdem noch!!! Du solltest den Ton nicht ändern (selbst, wenn´s irgendwie funz!), damit auch Service-Menschen schon am Ton erkennen, was "nicht" kaputt ist! Und diese Menschen könnten sogar aus den USA, aus Neuseeland oder Japan kommen und wissen, was der Ton bedeutet! Wenn dieser Ton kommt, weißt Du, daß (wenigstens) Dein Rechner (auch ohne Karten und Syst-erweiterungen) "will"!
    Habe z.B. (länger her!) schon den Start-Ton gehört und anschl. eine DOSen-Oberfläche gehabt. Nur mit grauem Hintergrund, aber wie üblich mit kryptographischen Zeichen und Befehlszeilen ...
    Und was war der Fehler? Der RAM war defekt! Aber ich wußte: Mein Rechner will funktionieren, hat aber nur ein Hardware-Problem! Ich mußte bloß den Fehler finden!

    Toni
     
  10. gizmo

    gizmo New Member

    wie geht denn leiser/lauter? (und komm mir jetzt nicht mit dem kf ton...! ;-) )
     
  11. DualDis

    DualDis New Member

    ...wieso nicht...
    Ansonsten: ResEdit....
     
  12. H2OKOPF

    H2OKOPF New Member

    Glaube nicht das das geht, weil der Startton müsste auf dem ROM des Rechners sein. Das ROM lässt sich halt nicht verändern. Das heisst bis auf das Software ROM im Systemordner, aber ich glaube der Startton ist auf dem Hardware ROM auf der Hauptplatine!
     
  13. tomasio

    tomasio New Member

    hm, das habe ich befürchtet.
    danke für eure bemühungen einstweilen..
     
  14. Xboy

    Xboy New Member

    HI!

    Mir hat mal jemand im Forum auf die Selbe Frage geantwortet, dass man einfach nur einen ton im srcs-Format in den Startordner oder in den Systemordner schmeissen muss,
    habs nie ausprobiert.

    Versuchs einfach!
     
  15. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    in der open firmware gibts einstellungen, mit denen man den ton deaktivieren oder sogar ein beliebiges volumen geben kann... nur leider weiss ich nicht mehr, wie das kommando lautet, um die weiter verfügbaren kommandos aufzulisten...und das für den ton kenn ich sowieso nicht *seufz*.
     
  16. gizmo

    gizmo New Member

Diese Seite empfehlen