Tonausgabe - eingestelltes Gerät ändert sich

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von comtom1, 15. Mai 2010.

  1. comtom1

    comtom1 New Member

    Hallo,
    ich "kämpfe" mit folgendem Phenomen:

    In den Systemeinstellungen stelle ich die Tonausgabe auf "Digitaler Ausgang" um den Ton an meine Dolby-Anlage zu übertragen (Geräte alle an und korrekt verkabelt).
    Das klappt auch.

    Nur merkt sich der Apfel das nicht, nach jedem Reboot muss ich die Einstellung wieder vornehmen ! Da ist doch der Wurm drin - oder ? :cry:

    Kennt das Problem jemand ? Oder ist das gar kein Bug sondern ein Feature ?
    Irgendein Hinweis zur Behebung ?

    Danke Euch schon mal vorweg
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Probier's mal über das Dienstprogramm „Audio-MIDI-Setup“; vielleicht ist das ja nicht so vergesslich.
     
  3. comtom1

    comtom1 New Member

    Danke für den Tip, leider mag das Audio/Midi-Setup gar keinen Ton auf den Digitalen Ausgang legen. :meckert:
    Line-Out und Kopfhörer werden angenommen - der Digitalausgang nicht.:confused:
    Da muss ich noch suchen ! Vielleicht gibt es ja noch irgendein anderes Tool dafür ?
     

Diese Seite empfehlen