Tonmitschnitt bei PowerPoint !!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lessART, 22. Mai 2001.

  1. lessART

    lessART New Member

    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem mit PowerPoint 2001. Wenn man über das Menü "Bildschirmpräsentation/Erzählung aufzeichnen" bzw. "SlideShow/Narration" den gesprochenen Kommentar aufzeichnet, dann wird der auf meinem G3 PowerBook und auf dem G4 von meinem Prof mit 44.1 kHz aufgezeichnet. Auf einem andere G4 aber mit 22 kHz. Eigentlich würden aber 11kHz ausreichen. Leider habe ich nicht heraus finden können wo man die Ton-Qualität einstellen kann und warum sie bei verschiedenen macs unterschiedlich ist. Bei einem PC-PowerPoint gibt es ein Menü zur Einstellung der Qualität, aber das hilft hier natürlich nicht weiter.
    Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

    cu lessART
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich bin zwar kein Fachman, aber versuchs mal unter Kontrollfelder/Mikrofon (koeente auch unter Monitor drinn sein) (weiss grade nicht wie das Kontrollfeld wirklich heisst, da ich momentan an der SGI sitze)

    Dort muesstest Du die Einstellung fuer das Mikrofon aendern koennen. Ich nehme an PP nimmt uebernimmt dann diese Einstellung als default.

    Gruss

    MacELCH
     
  3. lessART

    lessART New Member

    Habe gerade mit einem von der C´t gesprochen, und der meinte, seit macOs 9 müßte die applikation (also PP) die Einstellung machen. Ein Kontrollfeld zur Änderung der Qualität habe ich nicht gefungden, weder unter Monitor noch under Sound.

    cu lessART
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Hi,

    ich habe es auch gemerkt. Bin aber sicher, das es sowas bei meinem Performa gibt (gab). Ich sage Dir Morgen Bescheid, falls ich was finde.

    Gruss

    MacELCH
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Hi,

    versuch mal das Kontollfeld "Sound" bzw. "Ton". Dort kannst Du bei "Sound in" unter Option vermutlich die Einstellungen vornehmen die Du moechtest. Bei mir ist es leider nicht wählbar, da ich hier kein Mikro habe.

    Gruss

    MacELCH
     
  6. lessART

    lessART New Member

    Finde ich super, dass Du mir helfen möchtest!
    In dem Kontrollfeld "Sound" kann man leider nur die Empfindlichkeit des Micros einstellen, aber nicht die Samplinfrequenz.
    Aber die Hoffnung habe ich noch nicht aufgegeben.

    cu lessART
     
  7. lessART

    lessART New Member

    Hallo zusammen,
    ich habe nicht viel Erfahrung (eigentlich keine) mit Foren. Deshalb weiß ich nicht, ob sich daß nicht gehört, wenn man auf das eigene Problem zweimal aufmerksam macht. Aber ich versuch es einfach mal. Gebt mir Bescheid, wenn das nicht ok ist.

    cu lessART
     
  8. stefan

    stefan New Member

    hi,
    habe aktuell auch mit soundaufnahmen über das interne mikro experimentiert. bei den von mir verwendeten programmen mußte man die tonqualität immer im programm einstellen. einstellungen am mac unter 9.1 sind meines wissens nicht möglich.

    wenn es in der win version geht, hat man es vielleicht in mac version von pp einfach weggelassen. wäre ja nix neues.

    das auf unterschiedlichen rechnern verschiedene tonqualitäten möglich sind, ließe ja vermuten, dass es doch irgendwo voreinstellungmöglichkeiten gibt.

    würde einfach mal den support zu pp bemühen. ob die ahnung haben, kann ich dir aber auch nicht sagen.

    ist die bessere tonqualität denn wirklich so problematisch?

    gruß

    stefan
     
  9. lessART

    lessART New Member

    Danke für Deine Nachricht!
    Die Tonqualität ist deshalb problematisch weil bei einer 1-2 stündigen Vorlesung einfach eine zu große Datenmenge anfallen würde. Die HDD von meinem Prof ist immer am Platzen.
    Ich befürchte auch, dass MS einfach die Einstellmöglichkeit weggelassen hat und warum es auf einem anderen Rechner anders aussieht - wer steckt schon in der Software aus Redmond drin. Billyboy bestimmt nicht.

    cu lessART
     
  10. lessART

    lessART New Member

    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem mit PowerPoint 2001. Wenn man über das Menü "Bildschirmpräsentation/Erzählung aufzeichnen" bzw. "SlideShow/Narration" den gesprochenen Kommentar aufzeichnet, dann wird der auf meinem G3 PowerBook und auf dem G4 von meinem Prof mit 44.1 kHz aufgezeichnet. Auf einem andere G4 aber mit 22 kHz. Eigentlich würden aber 11kHz ausreichen. Leider habe ich nicht heraus finden können wo man die Ton-Qualität einstellen kann und warum sie bei verschiedenen macs unterschiedlich ist. Bei einem PC-PowerPoint gibt es ein Menü zur Einstellung der Qualität, aber das hilft hier natürlich nicht weiter.
    Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

    cu lessART
     
  11. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich bin zwar kein Fachman, aber versuchs mal unter Kontrollfelder/Mikrofon (koeente auch unter Monitor drinn sein) (weiss grade nicht wie das Kontrollfeld wirklich heisst, da ich momentan an der SGI sitze)

    Dort muesstest Du die Einstellung fuer das Mikrofon aendern koennen. Ich nehme an PP nimmt uebernimmt dann diese Einstellung als default.

    Gruss

    MacELCH
     
  12. lessART

    lessART New Member

    Habe gerade mit einem von der C´t gesprochen, und der meinte, seit macOs 9 müßte die applikation (also PP) die Einstellung machen. Ein Kontrollfeld zur Änderung der Qualität habe ich nicht gefungden, weder unter Monitor noch under Sound.

    cu lessART
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    Hi,

    ich habe es auch gemerkt. Bin aber sicher, das es sowas bei meinem Performa gibt (gab). Ich sage Dir Morgen Bescheid, falls ich was finde.

    Gruss

    MacELCH
     
  14. MacELCH

    MacELCH New Member

    Hi,

    versuch mal das Kontollfeld "Sound" bzw. "Ton". Dort kannst Du bei "Sound in" unter Option vermutlich die Einstellungen vornehmen die Du moechtest. Bei mir ist es leider nicht wählbar, da ich hier kein Mikro habe.

    Gruss

    MacELCH
     
  15. lessART

    lessART New Member

    Finde ich super, dass Du mir helfen möchtest!
    In dem Kontrollfeld "Sound" kann man leider nur die Empfindlichkeit des Micros einstellen, aber nicht die Samplinfrequenz.
    Aber die Hoffnung habe ich noch nicht aufgegeben.

    cu lessART
     
  16. lessART

    lessART New Member

    Hallo zusammen,
    ich habe nicht viel Erfahrung (eigentlich keine) mit Foren. Deshalb weiß ich nicht, ob sich daß nicht gehört, wenn man auf das eigene Problem zweimal aufmerksam macht. Aber ich versuch es einfach mal. Gebt mir Bescheid, wenn das nicht ok ist.

    cu lessART
     
  17. stefan

    stefan New Member

    hi,
    habe aktuell auch mit soundaufnahmen über das interne mikro experimentiert. bei den von mir verwendeten programmen mußte man die tonqualität immer im programm einstellen. einstellungen am mac unter 9.1 sind meines wissens nicht möglich.

    wenn es in der win version geht, hat man es vielleicht in mac version von pp einfach weggelassen. wäre ja nix neues.

    das auf unterschiedlichen rechnern verschiedene tonqualitäten möglich sind, ließe ja vermuten, dass es doch irgendwo voreinstellungmöglichkeiten gibt.

    würde einfach mal den support zu pp bemühen. ob die ahnung haben, kann ich dir aber auch nicht sagen.

    ist die bessere tonqualität denn wirklich so problematisch?

    gruß

    stefan
     
  18. lessART

    lessART New Member

    Danke für Deine Nachricht!
    Die Tonqualität ist deshalb problematisch weil bei einer 1-2 stündigen Vorlesung einfach eine zu große Datenmenge anfallen würde. Die HDD von meinem Prof ist immer am Platzen.
    Ich befürchte auch, dass MS einfach die Einstellmöglichkeit weggelassen hat und warum es auf einem anderen Rechner anders aussieht - wer steckt schon in der Software aus Redmond drin. Billyboy bestimmt nicht.

    cu lessART
     
  19. lessART

    lessART New Member

    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem mit PowerPoint 2001. Wenn man über das Menü "Bildschirmpräsentation/Erzählung aufzeichnen" bzw. "SlideShow/Narration" den gesprochenen Kommentar aufzeichnet, dann wird der auf meinem G3 PowerBook und auf dem G4 von meinem Prof mit 44.1 kHz aufgezeichnet. Auf einem andere G4 aber mit 22 kHz. Eigentlich würden aber 11kHz ausreichen. Leider habe ich nicht heraus finden können wo man die Ton-Qualität einstellen kann und warum sie bei verschiedenen macs unterschiedlich ist. Bei einem PC-PowerPoint gibt es ein Menü zur Einstellung der Qualität, aber das hilft hier natürlich nicht weiter.
    Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

    cu lessART
     
  20. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich bin zwar kein Fachman, aber versuchs mal unter Kontrollfelder/Mikrofon (koeente auch unter Monitor drinn sein) (weiss grade nicht wie das Kontrollfeld wirklich heisst, da ich momentan an der SGI sitze)

    Dort muesstest Du die Einstellung fuer das Mikrofon aendern koennen. Ich nehme an PP nimmt uebernimmt dann diese Einstellung als default.

    Gruss

    MacELCH
     

Diese Seite empfehlen