Tonspur & Quick Time 6 Pro

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von BlingBlongs, 4. März 2003.

  1. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Moin liebeste Gemeinde!

    Ich habe folgendes Prob!

    Ich habe für meine HP ein paar kleine Bildermovies aus iPhoto gemacht! Diesen haben ich dann mit Quick Time eine Tonzuspur zugefügt!

    Das habe ich mit QT gemacht, da ich in iPhoto vorher nicht weiß, wie lang den der .mov so ist!

    Nun denn, wenn ich aber die .mov hochgeladen habe & ein anderer bzw. ich ohne die FW Pladde, wo das Spoundfile drauf ist, nutzt bzw. nutze, dann ist der Film ohne Ton!

    Wie kann ich denn die Tonspur drunnerlegen & diese auch zusammen mit dem Film speichern?

    BB
     
  2. Olley

    Olley Gast

    da gibts doch verschiedene optionen beim speichern. hast du den file als "abhängiger film" gespeichert?

    Olley
     
  3. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Ne, als ganzen Film oder wie das heißt!

    BB, der nachgeguckt hat! Es heißt "eigenständiger Film"!

    Muss ich vielleicht das Soundfile auch hochladen?
     
  4. Olley

    Olley Gast

    exportieren oder speichern? meine güte ich kann das jetzt hier nicht antesten. muss im schwallinsall brett lesen.

    Olley
    p.s. das set von david holmes passt gut zu deiner alten heimat dem stammheim. echt zu heftig der sound! :)
     
  5. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Olley, kann sein das ich ihn deshalb so gut finde! :)

    So Leut der nächste bitte! Das kann doch nicht so schwer sein einen Sound auch richtig in das Movie einzubetten!

    BB

    P.S. Ich glaube ich habe es!?
     
  6. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Mist! Habe ihn jetzt exportiert mit eigener Größe & er ist 10 MB groß! Statt 300 KB!

    NeNe, so geht das nit!

    BB, der mal iMovie prob!
     

Diese Seite empfehlen