Tool zum Ein-/Ausschalten des Rechners

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von w8ing4xs, 28. Februar 2007.

  1. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Hallo Forum,

    kennt jemand ein Tool, mit dem man die Ein- und Ausschaltzeiten eines Rechners definieren kann. Quasi das, was man in "Energie sparen" einmalig einstellen kann beliebig oft!?

    Thx, w8ing4xs
     
  2. morty

    morty New Member


    ein und ausschalten ????? was willst du denn damit ?

    der mac verbraucht nur unwesentlich mehr energie, wenn es nur im ruhezustand, also zugeklappt oder aus ist
    selbst wenn er aus ist, verbraucht er strom, wenn du ihn nicht komplett vom strom wegnimmst

    unter OS9 gab es mal die funktion, das der rechenr sich immer zu einer vordefinierten zeit an und ausschalten sollte --- unter 10.4.8 finde ich es leider nicht auf die schnelle ... schaue mal selber in den systemeinstellungen, ob DU es findest :rolleyes:
     
  3. Batcomputer

    Batcomputer New Member

    Systemeinstellungen -> Energie sparen -> Zeitplan... -> Dann die jeweiligen Ein-und Ausschaltzeiten definieren.
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  5. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Hallo Norbert :boese:

    Ich möchte den Rechner quasi als Video-Rekorder verwenden und Ihn abhängig von den aufzuzeichnenden Filmen rechtzeitig einschalten und nach der Aufzeichnung wieder ausschalten. Das mit dem Einschalten klappt u.U. sogar über diese Formac-Software, das Ausschalten aber nicht und ich möchte die Kiste nicht rund um die Uhr laufen lassen (insbesondere wenn ich z.B. wegen akuten Urlaubs nicht zuhause bin).

    Habe ich doch gefunden (s. mein Eingangsposting), jedoch geht das eben nur einmalig pro Tag oder eben täglich zur gleich Zeit. Was ich benötige ist eben ein Ein-/Ausschaltzeitplan à la:

    Mo. ein 20:00h, aus 21:30h
    Mi. ein 23:05h, aus 23:59h
    Fr. ein 19:25h, aus 22:55h
    usw.

    Am besten sogar noch mit Datum...
     
  6. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Danke, die Info hatte ich bereits (s. mein Eingangsposting).

    Fokus liegt eben nicht auf einmalig sondern auf beliebig oft...
     
  7. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Danke, Dani, ich habe auch schon ein wenig bei Versiontracker recherchiert und das eine oder andere Tool ausprobiert, das was ich benötige, war nicht dabei und da dachte ich: "Frag' 'mal bei den Insassen nach".

    iWillQuit ist es leider auch nicht, da hier eine Aktion anscheinend auch nur einmalig definiert wird und nicht gescheduled wird :cry:
     
  8. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    *nachobenschiebabersowasvon*
     

Diese Seite empfehlen