Tool zum Rippen des Audiotrack einer DVD

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Borbarad, 29. Mai 2005.

  1. Borbarad

    Borbarad New Member

    Gibts sowas? Wenn ja, was?

    :)

    B
     
  2. macmercy

    macmercy New Member

    http://www.cs.buffalo.edu/~afaversa/0SEx-0.0101b.sit

    Da schaust Du unter 'Ti' (Titel) dass Du auch den Hauptfilm erwischt hast (meist der längste). Im Hauptmenü unter 'Control' wählst Du Folgendes ab:

    Select No Chapters
    Select No Video Streams
    Select No Subpicture Streams

    Dann klickst Du auf 'Ch' (Kapitel) und wählst den/die Kapitel aus, in denen der Sound ist, den Du haben willst.

    Unter 'Aud' (Audio) wählst Du jetzt die Sprache (DE, ENG oder was auch immer).

    Unter 'Fmt' (Format) wählst Du 'Elem. Streams' (Elementary Streams).

    Klick auf 'Begin' und Du erhälst eine .ac3 Datei.

    Dann lädst Du Dir dies herunter:
    http://macmercy.spymac.net/mAC3dec.zip

    Starten und mit Apfle-o lädst Du das gerade erzeugte .ac3 und wandelst es in .aiff - kannst Du dann in QT Pro oder iTunes weiterverarbeiten.
     
  3. Borbarad

    Borbarad New Member

    Na dann habe ich ja was tun heute :nicken:

    B
     
  4. macmercy

    macmercy New Member

    Hähähä...

    Das ist doch noch gar nix. Wenn Du wider Erwarten eine DVD hast, bei der der orig. Ton statt in .ac3 - in PCM vorliegen sollte, dann hast Du was zu tun. Aber auch das geht. Melde Dich dann noch mal - das ist etwas umständlicher...
     
  5. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Euer Gnaden, müsste das nicht auch mit AudioHijack recht einfach zu machen sein? Bis zu 10 Minuten sind da ja sogar in der Demo-Version kostenlos möglich...
    :nicken:
     
  6. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ich habe grade einen testlauf gemacht und einen .dts sowie 2 .ac3 bekommen. Ist da normal?

    B
     
  7. macmercy

    macmercy New Member

    Ist normal - kommt immer darauf an, in welchem Format die Audio-Dateien auf der DVD sind. Mal hat man nur .ac3, mal zusätzlich .dts oder PCM.

    Latürnich. Was machst Du aber, wenn Du eine ganze DVD (z.B. Musikvideo) rippen willst? Da reichen 10 min. nicht aus. Meine Frau hat z.B. das Live-Konzert von R.Williams als Musik-DVD und wollte das auf CD fürs Auto.

    Also musste ich das werden: :pirat:
     
  8. Borbarad

    Borbarad New Member

    Klappt super. Der erste ist Stereo, zweite DTS und der dritte Dolby.

    Besten dank.

    B
     

Diese Seite empfehlen