Totaloperation gelungen - Patient lebt. Und wie!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macmercy, 17. Juli 2004.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    Vor 10 Tagen hab ich mir einen gebrauchten Cube geangelt - inkl. Maus, Tastatur, Cubespeakern etc. - top gepflegt.

    450 MHz G4, 1 GB RAM, 60 GB HD, ATI Rage Pro, Airport.

    Hängt an einem Sony HX 73S 17 TFT per VGA (D-Sub). Panther installiert und lüppt. Gar nicht mal übel. Aber da noch etwas Geld in der Kriegskasse war, hab ich ihn etwas 'getunt'...

    Die Sonnet Encore G4 Prozessorkarte (mit 2 MB Level2 Cache) gabs gerade günstig bei DSP um die Ecke, als Lüfter hab ich den Papst 8412 NGLV mit Y-Stromstecker erstanden, die ATI Rage Pro (16 MB) gegen ein GeForce2 MX (eBay) gewechselt (Quarz Extreme fähig) und zuletzt die zwar schnelle aber laute IBM 60 GB/7200 gegen eine fast unhörbare Samsung 120 GB/5400 gewechselt. Tuningpreis komplett: 350,-

    Der Cube ist der schönste und leiseste Computer, den ich je hatte (und ich hatte viele... 1 VC 20, 1 C64, 1 Amiga, 2 PCs und dies ist mein 12. Mac - dazu noch einige Macs, die günstig erstanden und gleich weiterverkauft wurden). Nach dem Tuning, das auch für ungeübte Hände nicht all zu schwer ist (Tipp: Qualitätswerkzeug kaufen!), hab ich eine fast unhörbare wunderschöne Maschine mit annehmbaren Speed. Letzte Massnahme wird demnächst ein ADC->DVI Adapter von Dr. Bott sein - digital ist die Schärfe noch einen Tick besser. Als Anhang hab ich mal einen XBench Test angehängt. Wer auch Lust auf einen Cube hat und weitere Infos braucht (alles Englisch):

    http://www.cubeowner.com/
     
  2. macmercy

    macmercy New Member

    Ooops - Benchmark vergessen...
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    :neidfresse:
     
  4. macmercy

    macmercy New Member

    Erst hatte ich Bammel, dass ein Lüfter im Cube das Gesamtbild des 'lüfterlosen Rechners' stören würde - aber der größte Krachmacher war die IBM Platte und den Lüfter am Boden des Cubes hört man nur, wenn man das Ohr auf die obere Öffnung hält. Die Samsung Platte ist so leise, ich bin begeistert!

    Die meisten Tuning-Tipps stammen ausnahmsweise mal nicht aus der MacWelt. Da hat nämlich die Zeitschrift mit dem 'Up' am Ende diesen Monat einen klasse Bericht gehabt.
     
  5. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Hi macmercy,

    ich habe ne 160GB Samsung Platte mit 7200U/min und 8MB Cache, die ist auch fast nicht hörbar. :eek:
    Ich habe sie im IceCube Gehäuse eingebaut.

    MfG Ivo
     
  6. fotis

    fotis New Member

    Hi macmercy,

    besser spät als nie, sag' ich immer;)

    Nenne ebenfalls einen Cube seit nun 3,5 Jahren mein Eigen. Bei mir werkelt seit 'nem Jahr eine Powerogix Karte (7457) mit 1,2 GHz und eine GF4MX(64MB), und ebenfalls eine Samsung 1604N....ein Traum. :sabber:
    Dazu ein 17"-TFT Studio Display,...Cube bleibt eben Cube!

    Willkommen im Club,
    Fotis
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Liebevoll wendet sich mein Blick nach links.
    Und dort steht er.
    Der wackere Cube meines Weibes.
    Den darf ich nicht einmal berühren um den Staub wegzustreicheln.
    Der Cube ist in der Tat der größte Wurf den Apple Computer je gewagt hatte.
     
  8. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    vom design her das allerschönste was apple je produziert hat!
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Zu seinen Lebzeiten haben alle auf ihn rumgehackt.
    Keiner wollte ihn richtig liebhaben.

    Das typische Schicksal aller verkannten Genies. ;-((
     
  10. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Nee!
    absolut anderer Stil,
    andere Philosophie!
     
  12. didl

    didl New Member

    Hi macmercy,

    habe seit 2 Wochen aun einen Cube, in Ebay ersteigert
    mit orig. Speakern, 1 GB RAM, 120 GB Seagate, 7200rpm.

    Nach Umbau nun 1,35 GHz Powerlogix (7457), 1,5 GB RAM,
    Radeon 7500. Auf die GraKa habe ich einen Sunon-Lüfter installiert. So wie hier: http://www.cubeowner.com/kmaa/#4
    Allerdings ohne die Diode, Lüfter ist nicht zu hören.
    Der Lüfter war in Germany allerdings nicht zu bekommen,
    habe ihn bei Digikey bestellt (von der Betstellung bis zur Lieferung 2 Tage).
    Läuft unter 9.2.2 und 10.3.4 fehlerfrei und wirklich flott.

    Ist der 8te und der geilste MAC den ich je hatte.

    Jetzt fehlt nur noch ein Superdrive. Liebäugele mit dem MCE.

    Gruß Didl
     
  13. artvandeley

    artvandeley New Member

    Sag ich doch.....
    Mir graut jetzt schon vor dem Tag, wo einfach die 1.2 Ghz nicht mehr ausreichen. Noch nicht aber irgendwann wird´s soweit sein :crazy:
     
  14. macmercy

    macmercy New Member

    Das war mir nun doch zu teuer... Hab hier ein Pioneer 107 im externen Alu-Gehäuse angehängt. Gabs bei DSP (ist gleich bei mir um die Ecke) für 159,- Soooo oft muss ich ja nicht brennen.

    Hab übrigens den Papst-Lüfter wieder rausgehauen - der brachte eindeutig zu wenig Luft ins Gehäuse. Liegt wohl daran, dass der temperaturgeregelt ist - und am Boden des Cube ist eindeutig die kühlste Zone. Hab den original Sonnet eingebaut. Der ist zwar lauter - bläst aber mächtig Dampf. Werde mich mal nach einem ungeregelten, leisen Papst umschauen.

    Die Radeon 7000 hab ich auch wieder rausgehauen. Da die orig. 7000er AGP (gabs ja nur für PC) mit 150 MHz laufen und die Mac-Version nach dem Flashen zwangsweise jetzt mit 188 MHz lief, war das Teil permanent mit 33 MHz übertaktet und wurde richtig schön heiss. Ich hab die alte Rage Pro gegen eine original GForce2 MX (Mac-Edition) getauscht - da passte sogar die Halterung und alles Andere komplett. Läuft prima!

    Wenn das Konto es zulässt, werde ich mir noch ein ClearCube-Gehäuse und eine Radeon 9000 Mac-Edition gönnen...
     
  15. ittmnc

    ittmnc New Member

    Wie geil! Ich liebe meinen Cube auch, das Teil ist einfach nur schön. Hab allerdings noch alle Originalteile drin und trau mich nicht irgendetwas daran zu verändern...
    Bräuchte jemanden, der mir das macht... :embar:
    Ist einfach klasse, wenn man den Computer nicht hört!
     
  16. artvandeley

    artvandeley New Member

    @ macmercy Ich hatte mich auch schon gewundert wegen des Lüfters. Hab damals extra den ungeregelten Pabst gekauft, der kommt grade so hin und ist immer noch fast lautlos.

    Und übrigens natürlich herzlichen Glückwunsch dazu:rolleyes:

    Clear Cube ist ja nich so mein Ding, aber das gehört auch zu der Vielseitigkeit unseres kleinen Lieblings...
     
  17. didl

    didl New Member

    @ macmercy

    habe heute mal nach 'ner lockeren Rechenübung für den Cube die Temperatur der Grafikkarte gemessen: 68 C°.
    Welche Temp. ist denn noch gesund für die GraKa?
    Habe mir heute auch mal ausnahmsweise mal die Zeitschrift, mit dem UP am Ende gekauft, zum Schluß des Artikels ist zu lesen das man mit den diversen Upgrades kein z.B. 22" Cinema wegen der zu schwachen Stromversorgung betreiben sollte. Macht mich ein wenig nachdenklich.
    Habe schon ein externes USB-Hub drangehängt um alle Stromfresser eben durch das Hub mit Strom zu versorgen (die orig. Speaker, Funk Maus usw.) und den Cube zu entlasten.
    Hat jemand Erfahrungswerte mit dieser oder einer ähnlichen Konfiguration?

    Cube: Powerlogix 1,35 GHz • Seagate 120 GB, 7200rpm • !,5 GB RAM • 7500 Radeon • 22" Cinema • ext. USB-Hub
    Gruß Didl
     
  18. hapu

    hapu New Member

    Mannomann - nach Jahren des Cube seid ihr noch immer begeistert? Und mir haben alle rundum erzählt, dass der Cube abbrennt, das Gehäuse Sprünge bekommt und man von einem Hitzeproblem ins nächste fällt!

    Alles falsch? Keine Sorgen?

    ... dann auch ersteigern will ...

    HaPu
     
  19. ittmnc

    ittmnc New Member

    Das Teil ist einfach nur schön. Mein Cube hat keine Risse und hat mich auch noch nie im Stich gelassen. Und diese Ruhe. Geil. Könnte was schneller sein, aber für die Dinge, die man so täglich macht, reicht es allemale.
    Und Aufrüsten scheint ja auch nicht so das Riesenproblem zu sein. Werd mal darüber nachdenken.:D
     
  20. krahni

    krahni New Member

    ... geht mal in einen guten elektronik shop (mit netzteil am tresen ;-)) und lasst euch gute server-luefter zeigen.
    die haben eine viel effizientere propellergeometrie (z.b. von sounto). zwar machen die bei 12v einen hoellenlaerm, betreibt die aber mal mit 5v!
    (kann man ohne stress von der festplatte abgreifen, ist das rote kabel)

    dann hat man einen fast unhoerbaren luefter, durch die bessere propellergeometrie aber einen astreinen luftstrom!

    so habe ich in der firma einige dual-xeon-server ruhig bekommen ...
     

Diese Seite empfehlen