tote Pixel...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mac_the_mighty, 15. August 2003.

  1. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wen es interessiert, das hab ich eben bei mactechnews.de gelesen: ein angebliches Apple-Dokument zum Vorgehen bei TFTs mit defekten Pixeln.

    http://macmerc.com/pixel_policy.html

    Ist vielleicht nicht verkehrt, zu dem Thema Infos zu haben, denke ich.
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ja, das solltest Du.
    Generell gilt, daß man - auch wenn die Verkäufer sich sträuben - immer genau den Monitor in Augenschein nehmen sollte, den man auch zu kaufen beabsichtigt, weil es sowohl bei Röhrenmonitoren als auch bei Flachbildschirmen immer Schwankungen in der Qualität einer Baureihe gibt.
     
  3. Macowski

    Macowski New Member



    Apple's LCD Pixel Policy (Correction)

    Approved/Edited by arn on Saturday August 16, 2003 11:56 PM

    Reliable reports indicate that the previously published Apple LCD policy is a bit dated.

    While specifics are not publically available, Apple's dead-pixel policy has since been amended and is reportedly much more forgiving. Owners of new machines with any dead or stuck pixels should contact Apple or their local Apple store for consideration.
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wen es interessiert, das hab ich eben bei mactechnews.de gelesen: ein angebliches Apple-Dokument zum Vorgehen bei TFTs mit defekten Pixeln.

    http://macmerc.com/pixel_policy.html

    Ist vielleicht nicht verkehrt, zu dem Thema Infos zu haben, denke ich.
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ja, das solltest Du.
    Generell gilt, daß man - auch wenn die Verkäufer sich sträuben - immer genau den Monitor in Augenschein nehmen sollte, den man auch zu kaufen beabsichtigt, weil es sowohl bei Röhrenmonitoren als auch bei Flachbildschirmen immer Schwankungen in der Qualität einer Baureihe gibt.
     
  6. Macowski

    Macowski New Member



    Apple's LCD Pixel Policy (Correction)

    Approved/Edited by arn on Saturday August 16, 2003 11:56 PM

    Reliable reports indicate that the previously published Apple LCD policy is a bit dated.

    While specifics are not publically available, Apple's dead-pixel policy has since been amended and is reportedly much more forgiving. Owners of new machines with any dead or stuck pixels should contact Apple or their local Apple store for consideration.
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wen es interessiert, das hab ich eben bei mactechnews.de gelesen: ein angebliches Apple-Dokument zum Vorgehen bei TFTs mit defekten Pixeln.

    http://macmerc.com/pixel_policy.html

    Ist vielleicht nicht verkehrt, zu dem Thema Infos zu haben, denke ich.
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ja, das solltest Du.
    Generell gilt, daß man - auch wenn die Verkäufer sich sträuben - immer genau den Monitor in Augenschein nehmen sollte, den man auch zu kaufen beabsichtigt, weil es sowohl bei Röhrenmonitoren als auch bei Flachbildschirmen immer Schwankungen in der Qualität einer Baureihe gibt.
     
  9. Macowski

    Macowski New Member



    Apple's LCD Pixel Policy (Correction)

    Approved/Edited by arn on Saturday August 16, 2003 11:56 PM

    Reliable reports indicate that the previously published Apple LCD policy is a bit dated.

    While specifics are not publically available, Apple's dead-pixel policy has since been amended and is reportedly much more forgiving. Owners of new machines with any dead or stuck pixels should contact Apple or their local Apple store for consideration.
     

Diese Seite empfehlen