toter safari

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Wolli, 5. April 2004.

  1. Wolli

    Wolli New Member

    hi @all

    auf meinem powerbook will der safari nicht mehr. die applikation startet, dreieck erscheint im dock. aber das wars dann auch schon. dann raucht er jedes mal ab.

    ich habe schon die zugriffsrechte repariert und die safari-prefs gelöscht.

    was kann ich sonst noch tun???! mir fällt nix anderes ein...


    thankx, wolli
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Das Problem tritt meist auf, nachdem Schriften deaktiviert wurden, oder zusammengeführt...
     
  3. frankwatch

    frankwatch Gast

    auch schon die .plist-datei, cache usw. gelöscht ?
    oder mal komplett löschen und neuinstallieren.
     
  4. Wolli

    Wolli New Member

    ich hab jetzt mal alles entsorgt, was irgendwie mit safari zu tun hat. dann mit pacifist neu installiert.

    hat nichts gebracht. immer noch genau der gleiche scheiss...

    schriften aktiviert/deaktiviert habe ich gestern und heute keine...

    sonst noch eine idee??


    thankx, wolli
     
  5. Suse2004

    Suse2004 New Member

    Hallo wolli,

    ich hatte diesen Ärger auch gehabt und habe nach einer Weile meinen ganzen Rechner - u.a. deswegen - platt gemacht. Jetzt läuft alles wieder, und Safari ist wieder mein liebster Browser (ach, das Leben kann so schön sein).

    Suse2004
     

Diese Seite empfehlen