traceroute

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Max.Renn, 24. Mai 2005.

  1. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Hallo,

    gerade bekomme ich in Littlesnitch die Warnung, dass "Application traceroute" zur Adresse "204.152.179.5" Kontakt aufnehmen will über "raw-ip".

    Ich habe hier im Forum mal nach "traceroute" gesucht, bin aber aus den Funden nicht so recht schlau geworden. Was ist das? Was passiert da?
     
  2. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Traceroute
     
  3. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Und warum macht mein Rechner das, ohne, dass ich ihn dazu aufgefordert habe? Welchen Vorteil hat das?
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>Und warum macht mein Rechner das, ohne, dass ich ihn dazu aufgefordert habe? Welchen Vorteil hat das?<<

    Das hast Du doch getan.
    Du hast doch dem Rechner die Erlaubnis gegeben ins inet zu gehen.
    Und damit Du einen reibungslosen Empfang hast muß halt unter anderem ein Progrämmchen wie traceroute dafür sorgen, das das auch klappt.
     
  5. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Danke, sowas wollte ich hören. ... "allow any connection forever"
     
  6. rootzone

    rootzone New Member


    Hm traceroute ist eine Applikation, die DU von der Kommandozeile aus aufrufst. Wenn Du das nicht getan hast würde mir das zu denken geben.

    Traceroute sendet und wertet ICMP Pakete aus um die Route der Pakete zum Ziel darzustellen. ICMP lässt sich aber für allerlei Böses verwenden.
     

Diese Seite empfehlen