Trackman Marble FX von Logitech am Mac?! Geht das?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von notkerk, 7. Februar 2004.

  1. notkerk

    notkerk New Member

    Als Mac-Neuling möchte ich trotzdem nicht auf den guten alten Trackman verzichten, aber Logitech hat den schon gar nicht mehr im Angebot.
    Wer weiss, ob der trotzdem unter Panther und wenn ja, wie (mit Adapter?! Software?) einsetzbar ist? Gibt es Erfahrungen?

    Danke!!!
     
  2. phil-o

    phil-o New Member

    Tach Notkerk,

    erstmal Gratulation zum "Geschwitzt-Sein". Ich hab' vor zwei Jahren meinen ersten Mac gekauft (PB G4), neulich kopfschüttelnden Mac-Zuwachs bekommen und habe es noch keine Sekunde bereut.
    Zum Trackman: Grundsätzlich sollte es kein Problem sein, den Trackman unter MacOs zu betreiben, sofern er einen USB-Anschluss hat. Wenn nicht, sieht es glaube ich düster aus - auch mit Adapter ist dann wohl nix zu machen. Falls er aber USB hat, kannst Du ihn einfach einstöpseln und auf der logitech-Homepage den MacOS-Treiber herunterladen - war bei meinem Funk-Trackman kein Problem.

    Gruß
    Olli
     
  3. notkerk

    notkerk New Member

    Hi Olli,

    da werde ich wohl eine neue Maus kaufen müssen, seufz. Die alte ist so alt, dass sie tatsächlich keinen USB-Anschluss hat.

    Und dass ich nie wieder einen PC haben will, habe ich in der ersten halben Stunde mit dem iMac beschlossen :D

    Jetzt muss ich nur noch meine Schwester (Lehrerin) überzeugen, dass ein PB das einzig Wahre für sie ist, die ständig irgendwelche PC-Probleme hat...

    Gruss aus dem schwedischen Winter

    Notkerk
     

Diese Seite empfehlen