TrackSplicer klappt nicht - nicht so richtig

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AOlbertz, 23. Dezember 2005.

  1. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    ich möchte gerne "mehrbändige" Hörbücher auf meinen iPod beamen. Das ist ja gar nicht so einfach. Als mp3s importieren, mit TrackSplicer zusammenfügen, in AAcC umwandeln und dann MakeBookmarkable drüber.

    Dummerweise gibt es ein Problem. TrackSplicer erstellt eine neue Datei. Wenn ich die in iTunes importiere, wird mir angezeigt, sie sei mehrere Stunden lang. Die Umwandlung in AAC wird dann aber immer an der Stelle abgebrochen, wo die erste CD enden würde. Mehr ist nicht, ich habe das mit verschiedenen Titeln probiert. Danach zeigt iTunes auch nicht mehr an, dass der Track mehrere Stunden lang ist, sondern nur noch die reale Länge (bspw. 54 Minuten). Versteht ihr was ich meine?

    Was läuft da verkehrt.
    Gruß
    Andreas
     
  2. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Macht das außer mir keiner? Tritt der Fehler nur bei mir auf? Will mir niemand helfen :-( ?

    Frohe Weihnachten
    Andreas
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

Diese Seite empfehlen