traktor dj studio installation geht nicht :-(

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von stief-n, 11. März 2005.

  1. stief-n

    stief-n New Member

    Hallo Servus!

    Ich versuche seit Stunden die DJ Software Traktor Studio 2.5.1 zu installieren, aber ich kriegs nicht gebacken.
    Zugegeben, ich bin Mac-Neuling, das ibook ist geliehen, aber da muss trotzdem etwas faul sein:

    Hab ne cd wo die installationsdatei drauf ist. will ich installieren, geht das installationsfenster auf, alles wunderbar.
    Ich klicke auf "fortfahren", akzeptiere den softwarelizenzvertrag, und bin nun da wo man des zielvolume auswählen kann.
    angezeigt wird meine macintosh hd, nämlich mit dem grünen pfeil. platz is genug frei.
    klick ich jetz auf fortfahren, kommt die meldung:

    "sie können die software nicht am standardort auf dem volume "macintosh hd" installieren". Fragen Sie den administrator ihres computers.

    der aktuelle angemeldete user am ibook besitzt eiglt. alle rechte, aber selbst wenn ich auf system umschalt, wo auch alle rechte freigegeben sind, tut sich nix. auf der platte ist keine einzige datei von dem programm vorhanden, ist ja ne erstinstallation.

    was kann ich tun damit ich die dj software drauf krieg?
     
  2. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    aufgrund der Fehlermeldung "...Standardort..."

    Schon mal probiert, einen anderen Ordner auszuwählen für die Installation.
    Erscheint mir zwar unwahrscheinlich, aber ich habe auch noch nie gesehen, daß der Standardort angemeckert wurde.....
     
  3. stief-n

    stief-n New Member

    das ist eben das komische, ich sehe keinen andren ordner da ausser die mac hd. und auf die kann ich draufklicken wie blöd, um in ein andres verzeichnis zu kommen, aber geht nix...
     
  4. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    mach mal einen Screenie.......
     
  5. stief-n

    stief-n New Member

    da is schon des nächste problem. gerade aufgefallen:

    Am ibook schönen screenshot gemacht. als jpg abgespeichert, indem ich die "zwischenablage" als jpg exportiert hab.
    bilddatei auf usbstick kopiert. am windows rechner rein (weil nur der rechner am netz hängt), und versucht bild zu öffnen -> negativ. geht nix. irfran view z.b. kann den file header nicht lesen.

    wie stell ich das am besten an? screenshot am ibook machen, auf usb stick und auf windows rechner? will nicht extra ne cd brennen müssen.
     
  6. stief-n

    stief-n New Member

    so, habs mit umweg über word gemacht...
     
  7. stief-n

    stief-n New Member

    kann das evtl. daran liegen dass ich die sachen vom windows pc auf den usb stick mit FAT32 tu und die dann auf den ibook überspiel, osX aber damit nicht klarkommt und die installationsdateien deswegen evtl. defekt sind? hab grad nochmal die neue 2.6.1er demo probiert, die geht anstandslos...
     
  8. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    Der Installator ist auf einem USB Stick - wäre möglich, keine Ahnung - so was habe ich noch nie probiert.

    Das andere wäre in der Tat nur eine Sache, daß mit den Rechten etwas nicht stimmt. Irritiert bin ich halt von dem Wort Standardort.....?

    Es wäre dennoch kein Fehler, denke ich, mal die Rechte zu reparieren.

    Edit: Du hast den Installator auf die HD kopiert? Wäre auch eine Möglichkeit - kannst Du vom Stick direkt starten, probier das mal!
     
  9. stief-n

    stief-n New Member

    danke soweit erstmal für die hilfe!

    hab's sowohl direkt versucht vom usb stick zu installieren als auch erst von der hdd aus, beides ohne erfolg.

    wie geht das mit den "rechten reparieren"?

    standardort, das wort... keine ahnung bin noch nicht so fit. aber wenn ich die demo installieren will, geht alles ohne probleme. ich kann ordner erstellen und tun und auswählen und hin und her und geht alles.

    wenn ich allerdings die 2.5.1er version installieren will geht gar nix. wie auf dem screenshot eben diese "macintosh hd", die is ausgewählt, und da kann man nix installieren...

    sau blöd alles ;-)

    hat's vielleicht was mit zu tun dass die "alten" traktor versionen nicht für 10.3.8 sind?
    defekt sind die isntallationsdateien nicht. habs sowohl von usb stick als auch von cd mittlerweile probiert, geht nix...
     
  10. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    Nein, was unter 10.2.x lief, läuft auch unter 10.3.x..


    Ich denke eher das Hase liegt darin, daß Du eben nicht von einer Original Installations CD /DVD installierst. (Hab ich doch richtig verstanden, oder?)

    Rechte reparieren geht mit einer der System Installations CD's, weiß jetzt aber nicht ausenig mit welcher (und kann hier auch gerade nicht schauen)

    Aber das Thema gibt es schon vielfach - nütze mal die Suchfunktion des Forums...
     
  11. stief-n

    stief-n New Member

    soooooo, jetz gehts...

    lag doch an den rechten... über mac hd auf den ordner programme gehen und da die rechte auf "lesen & schreiben" stellen, dann hauts auch mit'm nachbarn hin... trotzdem an euch alle vielen dank für die hilfsbereitschaft!


    btw: egal von wo ich installiert hab... ob ich die installationsdateien von dem original medium auf die hd kopiert hab, ne alte demo vom usb stick, oder direkt vom original medium, es ging nicht... aber jetz schon ;-)
     

Diese Seite empfehlen