Transfer der iPod-Daten nach Neuinstallation

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Funmap, 3. Januar 2005.

  1. Funmap

    Funmap New Member

    Hallo und frohes neues Jahr,

    mein Powerbook ist komplett abgeschmiert und ich muss das System neu installieren. Nun habe ich Angst, dass meine iPod-Daten beim Anschluss an das neu installierte System gelöscht werden. Kontakte und Bilder kriege ich wohl wieder auf den Mac, aber wie sieht es mit meiner Musiksammlung aus? Ich habe gehört es gibt Programme, die den Rücktransfer ermöglichen? Was muss ich beachten? Vielen Dank für Eure Hilfe im voraus!
     
  2. deumel

    deumel New Member

  3. Funmap

    Funmap New Member

  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Du könntest Dein Glück mal mit iPod Download versuchen, darüber gibt es hier im Softwarebrett einiges zu lesen.
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

  6. deumel

    deumel New Member

  7. kawi

    kawi Revolution 666

    Also, bevor du eins der genannten Tools ausprobieren kannst um die Daten vom iPod zurück zuz übertragen, musst du ja erstmal verhindern das die Daten beim ersten Connnect mit dem Rechner auf dem iPod gelöscht werden, ich glaube das war auch deine eigentliche Frage.

    LÖSUNG:
    beim anstöpseln des ipods die tastenkombination APFEL+ALT solange gedrückt halten bis der iPod in iTunes vollständig erscheint. Die tastenkomnbi unterbindet das automatische synchronisieren beim start.
    Danach umgehend die Voreinstellungen des iPods in iTunes aufrufen und die synchroinisierung auf *manuell* stellen.

    jetzt wird auch nichts mehr automatisch synchronisiert und gelöscht
     

Diese Seite empfehlen