Transparentes Bild in FH9 importieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bsek, 5. November 2003.

  1. bsek

    bsek New Member

    Wie ging das gleich nochmal?

    der gängige weg mit auswahlömaske->arbeitspfad->beschneidungspfad->eps liefert mir im ergebniss eine datei, deren hintergrund (zumindest im FH9) nicht transparent sondermnm schwarz ist. :confused:
     
  2. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    Also, erstens weisst Du hoffentlich, dass es nicht sehr elegant ist, aus einer Auswahl einen Pfad zu erzeugen...

    :crazy:

    Wenn Du den Pfad anklickst (mit dem Pfad-Zeiger) was hast Du dann oben in der Leiste für ein Symbol aktiv?
    (Wir sprechen doch von Photoshop 7? Ich zumindest :D )
     
  3. bsek

    bsek New Member

    nö. leider noch mit photoshop 7 unterwegs.

    ich brauche auch nicht das super-ergebnis. transparent sollte es schon sein. :)

    bei PS6 gibt es unter hilfe einen vorgefertigten dialog, der einem durch die transparentiererei leitet, im ergebnis wird der hintergrund des bildes im FH aber doch schwarz angezeigt. ;(
     
  4. magpie

    magpie New Member

    Hi bsek,

    Wähle:
    Auswahlmaske > Arbeitspfad > Pfad unter einem Namen speichern > Beschneidungspfad und den Namen des Pfades anwählen > eps. Photoshop fragt dann nach der "Bildschirmdarstellung". Ich wähle dort "Macintosh (JPEG)" und bei der "Kodierung" Binär.
    oder:
    Auswahlmaske > Arbeitspfad > Pfad unter einem Namen speichern > Beschneidungspfad und den Namen des Pfades anwählen > und dann einfach als .tif abspeichern.

    Sollte beides gehen.

    PS.: Photoshop 6.0.1 oder 7.0.1

    Gruss magpie
     
  5. bsek

    bsek New Member

    danke mit tiff hat es geklappt.
     

Diese Seite empfehlen