Transparenz von Bildern

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von resedit, 16. September 2004.

  1. resedit

    resedit Alles ist gut!

    Hallo Leute,

    möchte in Quark ein transparentes Bild einsetzen, also ca. 60 % vom Normalwert. Leider geht das in Quark (4) nicht so wie in InDesign, da kann man es ja im Layout-Programm machen...

    Also Umweg über Photoshop. Dort habe ichs mal mit einer darüberliegenden Ebene in 60 % weiß probiert, aber das Ergebnis ist nicht ganz so wie ich es mir vorgestellt habe.

    Wie kann ich das ganze Bild transparent machen, also den Tonwert runter setzen.

    Danke für eure Hilfe
    resedit
     
  2. thosiw

    thosiw New Member

    In Quark4 keine Chance. Du müsstest es über Umwege machen, indem du den Hintergrund, den du im Quark verwenden willst in die Hintergrundebene von PS übernimmst. Also die ganze Montage im PS machen und das fertige Bild dann in QX einseten.

    Thosi
     
  3. tYPOmAC

    tYPOmAC New Member

    im Photoshop kannst du verschiedene
    Ebenenmodi (heißt das so??) einstellen.
    Probier die doch mal aus, irgendwas
    sollte doch zum gewünschten Ergebnis
    führen.


    Gruß
    tYPO
     
  4. resedit

    resedit Alles ist gut!

    Habe das Ganze jetzt über Ebenenstil/Fülloptionen gemacht, da kann man den Tonwert prozentual bestimmen.

    Des füg ich dann in Quark ein, dann hauts auch hin...
     

Diese Seite empfehlen