1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Treiber für CSW 4500

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Dino, 6. Dezember 2002.

  1. Dino

    Dino New Member

    Kennt jemand einen Treiber, mit dem man einen ColorStyleWriter 4500 unter einem deutschen MacOS 9.1 zum Laufen kriegen kann?

    Ich habe die Frage neulich schon einmal ähnlich gestellt und leider keine Antwort bekommen. Vielleicht habe ich doch noch Glück und es fällt jemand etwas dazu ein!

    TIA, Dino
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Ja, so ist das manchmal, leider, kann davon ein Lied singen&

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=30153&SaveKCWindowURL=http%3A%2F%2Fkbase.info.apple.com%2Fcgi-bin%2FWebObjects%2Fkbase.woa%2Fwa%2FSaveKCToHomePage&searchMode=Expert&kbhost=kbase.info.apple.com&showButton=false&randomValue=100&showSurvey=false&sessionID=anonymous|159258421

    (kompletten Link in die Adresszeile deines Browsers kopieren)
     
  3. Dino

    Dino New Member

    Danke für die Antwort und den Link (kommt ein bisschen spät, sorry!).

    Die Apple-Treiber, die man dort downloaden kann, funktionieren leider nur mit englischen Systemen, hatte ich schon versucht.

    Inzwischen bin ich aber im Archiv eines anderen Forums fündig geworden: Der CSW 4500 läuft unter deutschem MacOS 9.1 mit dem (ur)alten Treiber für den HP DeskWriter 550C. Vielleicht ein Tipp, falls es noch Leute gibt, die diese Konfiguration haben. Der Treiber ist als dw110ge.hqx bei HP runter zu laden.

    Beste Grüße von Dino
     
  4. Dino

    Dino New Member

    Kennt jemand einen Treiber, mit dem man einen ColorStyleWriter 4500 unter einem deutschen MacOS 9.1 zum Laufen kriegen kann?

    Ich habe die Frage neulich schon einmal ähnlich gestellt und leider keine Antwort bekommen. Vielleicht habe ich doch noch Glück und es fällt jemand etwas dazu ein!

    TIA, Dino
     
  5. TomPo

    TomPo Active Member

    Ja, so ist das manchmal, leider, kann davon ein Lied singen&

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=30153&SaveKCWindowURL=http%3A%2F%2Fkbase.info.apple.com%2Fcgi-bin%2FWebObjects%2Fkbase.woa%2Fwa%2FSaveKCToHomePage&searchMode=Expert&kbhost=kbase.info.apple.com&showButton=false&randomValue=100&showSurvey=false&sessionID=anonymous|159258421

    (kompletten Link in die Adresszeile deines Browsers kopieren)
     
  6. Dino

    Dino New Member

    Danke für die Antwort und den Link (kommt ein bisschen spät, sorry!).

    Die Apple-Treiber, die man dort downloaden kann, funktionieren leider nur mit englischen Systemen, hatte ich schon versucht.

    Inzwischen bin ich aber im Archiv eines anderen Forums fündig geworden: Der CSW 4500 läuft unter deutschem MacOS 9.1 mit dem (ur)alten Treiber für den HP DeskWriter 550C. Vielleicht ein Tipp, falls es noch Leute gibt, die diese Konfiguration haben. Der Treiber ist als dw110ge.hqx bei HP runter zu laden.

    Beste Grüße von Dino
     

Diese Seite empfehlen