Treiber für Firewire PCI-Karte

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pixel4, 21. Februar 2002.

  1. Pixel4

    Pixel4 New Member

    Brauche ich Extra-Treiber, wenn ich zusätzlich eine Firewire-PCI-Karte in meinen Mac (G4-466) einbaue? Habe es nämlich ohne Treiber versucht. Sobald ich ein Firewire-Kabel in die PCI-Karte einstecke, friert der Rechner ein. Ziehe ich das Kabel wieder heraus, wacht der Rechner wieder auf.

    Pixel4
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    skommt auf die Karte an, am besten sind natürlich diejenigen die keinen Treiber benötigen, wie z.b. adaptec..... zwar ein wenig teurer...... es hängt auch vom Os ab, mit Deinem G-4 wirste jedoch sicher das neuner drauf haben.... und dies kannst Du noch probieren: den platz der karte wechseln, d.h. näher an die CPU..

    tAmbo
     
  3. Maccer

    Maccer Gast

    hi.

    Bist du dir sicher, dass du eine PCI-Firewirekarte benutzen kannst, wenn du die Firewireanschlüsse schon im Rechner "standardmässig" verbaut hast?

    Ich glaubte nämlich, dass man USB-karten, welche den apple "usb-cardadapter support"-Treiber nutzen, nicht benutzen kann, wenn man scon USB-Anschlüsse drin hat.
    Möglichekeit: HUB.

    Grüsse
     
  4. Tambo

    Tambo New Member

    hi maccer

    gute idee, das lässt sich ja im system profiler feststellen..
     

Diese Seite empfehlen