Trojaner Warnung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Hans.J, 13. Mai 2004.

  1. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Die Aufregung hat sich wieder gelegt, nachdem Intego vor einigen Wochen eine gefährlich klingende Trojaner-Warnung ausgab, da angeblich ein Schädling kursierte, der Mac-Usern vieles zerstören sollte. Zwei Tage später, nachdem Mac-Welt in Aufruhr gekommen war, ruderte Intego plötzlich wieder zurück und plötzlich klang alles gar nicht mehr so schlimm, es sei lediglich eine Machbarkeitsstudie gewesen.
    Jetzt gibt Intego erneut eine Warnung aus, denn angeblich existiert ein weiterer heimtückischer Trojaner, von dem man seit dem 10.5. weiß. AS.MW2004.Trojan TROJAN HORSE gaukelt dem Anwender vor, das webbasierte Installationsprogramm zu Microsoft Office 2004 zu sein und wütet nach der Aktivierung im Benutzerordner. Es wird daher empfohlen, die neue Office-Version ausschließlich von CDs zu installieren, die in Tauschbörsen kursierende Public Beta ist ebenfalls eine Fälschung. Microsoft betonte unterdessen, keinerlei Downloads zur Verfügung zu stellen und sämtliche Versionen nur auf CDs zu vertreiben. Erst in ein paar Wochen bietet man auch eine Demoversion an, die sich dann ausschließlich direkt von der MS-Seite laden lassen wird.
    Unter OS 9 stürzt der Computer nach Aktivierung des genannten Skripts ab, es wird aber nichts zerstört. Unter OS X können Daten nach dem ungewollten Start eines Unix-Befehls hingegen unwiederbringlich zerstört werden. Da sich der Trojaner aber nicht unbemerkt vermehren kann, gehen all jene keine Gefahr ein, die sich Office nicht aus dunklen Kanälen besorgen. Eine Entwicklung wie diese kann Microsoft daher wohl nur recht kommen.
    Quelle: http://www.mactechnews.de/
    Gruss Hans
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  3. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Nicht gesehen, tschuldigung
    Hans
     
  4. Aynur.B

    Aynur.B New Member

    Würde das dann bedeuten, dass ich mein Office X gar nicht online updaten kann???
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wenn du von irgend einer dubiosen Shareseite dein Update holen möchtst: Ja.
     
  6. Aynur.B

    Aynur.B New Member

    nö, hab es bisher immer auf der microsoft gemacht. dann kann ich das doch weiterhin so machen oder wollen die gar keine updates mehr ins netz stellen?
     

Diese Seite empfehlen