Trolls zu Hauf im Forum

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von MACaerer, 7. April 2015.

  1. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo Forum-Admins

    Zur Zeit sind wieder einmal die Trolls hier im Forum unterwegs. Kann man diese lästigen Einträge nicht wieder entfernen?

    MACaerer
     
  2. Patrick Woods

    Patrick Woods New Member

    Hallo MACaerer,
    ja, wir haben aktuell ein kleines Spamproblem, ich lösche schon alles, was mir unter die Finger kommt, wir haben aktuell auch die Neuanmeldung eingeschränkt (manuelle Freischaltung neuer Nutzer).
    Viele Spamaccounts schlummern jedoch eine Weile, bevor sie aktiv werden, deshalb kann es immer wieder zu neuem Spam kommen.
    Wenn Euch etwas auffällt, bitte einfach "melden", wir löschen dann möglichst schnell.
    Vielen Dank und viele Grüße,
    Patrick
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Kann man die Herkunft der Anmeldung lokalisieren?

    Ich habe mir die Finger wund getippt bei jedem Spam bzw. Troll-Eintrag, aber was über Ostern passiert ist, war schon heftig.

    Es gibt dabei auch immer wieder merkwürdige Beiträge von neuen Leuten, die weder Hilfe noch Frage noch Spam sind, Hauptsache irgend etwas gepostet zu haben. Mir scheint, das sind auch so schlummernde Trolle.
     
  4. Patrick Woods

    Patrick Woods New Member

    Hallo MacS,

    ja, vielen Dank für Deine Mühe, die Meldungen helfen sehr!
    Es scheint, dass die meisten Spammer/Bots aus Russland stammen (wir haben bereits die Anmeldung über ein paar russische Mailprovider gesperrt).
    Es ist in der Tat so, dass manche Bots/Spammer zunächst einen Nonsense-Beitrag absetzen (um echt zu wirken) und dann erst später ihr wahres Gesicht zeigen. Die Nonsense-Beiträge fliegen dann mit dem Spam-Account aus dem Forum.
    Leider ist es nicht ganz einfach, Spammer schon anhand der Nonsense-Beiträge zuverlässig zu identifizieren - und es nutzt nur eine Minderheit der Bots/Spammer diese "Tarn-Technik".
    Leider schwierig und aktuell auch wirklich nervig.

    Danke Euch und viele Grüße,
    Patrick
     

Diese Seite empfehlen